Anzeige
 
 

Stadtbücherei: Neue Kinderbücher

Die Stadtbücherei im Ebracher Hof hat von dienstags bis freitags von 10 bis 18.30 Uhr  und samstags von 10 bis 14 Uhr geöffnet.

Zum Anschauen

Robinson, Michelle: Wie man ein Wollmammut wäscht
Mammuts sind groß und Wolle ist sowieso schwer zu reinigen. Wie man sein verzotteltes und vielleicht leicht müffelndes Wollmammut trotzdem wieder in ein flauschiges, fluffiges, gut frisiertes Wesen verwandeln kann, verrät dieses Buch Schritt für Schritt. Mit Wiesenfrisch, Lockenzähmer, einem geschickten Händchen, Geduld und Feingefühl wird der Waschtag zur Badeparty - gemeinsames Kuscheln im riesigen Badetuch inklusive! Es darf nur keine Seife in die Augen kommen...Nach der Lektüre werden auch wasserscheue Bademuffel das nächste Schaumbad herbeisehnen, selbst, wenn sie ein anderes Haustier haben sollten. Lustiges

 

Zum Anhören:

Der geheimnisvolle Ritter Namenlos : Und fünf weitere klingende Bilderbücher

Auf in die Welt der Ritter und Drachen! Sechs klingende Bilderbücher des WDR und bekannte Sprecher wie Christian Brückner, Anna Thalbach und Volker Lechtenbrink entführen kleine Hörer in das abenteuerliche Land der Ritter und Drachen, wo unter anderem ein mutiges Mädchen zum stolzen Recken wird und ein hungriger Drache ein erfolgreiches Restaurant eröffnet... Ritter

Enthält auch:

- Die fürchterlich schrecklichen Drei

- Kleiner, schrecklicher Drache

- Ben und der böse Ritter Berthold

- Guter Drache und Böser Drache

- Oskar und der sehr hungrige Drache

 

 Bibi Blocksberg 121: Der neue Schulgarten

An Bibis Schule ist Projekttag und ihre Klasse soll einen Schulgarten anlegen. Bibi und Marita entscheiden sich für die Bepflanzung des Kräuterbeets. Sie kaufen Kräutertöpfe auf dem Markt und nehmen sich Pflänzchen aus Barbaras und Manias Beeten. Doch es sind Hexkräuter dabei, und als Bibi den Dünger wirkungsvoller hext, hat das ungeahnte Folgen!

 

Burnell, Cerrie: Die wundersame Reise durch die Nacht Scarlet und der Zauberschirm 2

Sprecher: Gawlich, Cathlen

Niemand weiß, wer die Eltern der kleinen Scarlet sind. Am allerwenigsten sie selbst. Seit sie denken kann, lebt sie zusammen mit ihrem Kater Mitternacht bei ihrer Großtante in der phantastischen Wolkenstadt. Eines Tages findet sie heraus, dass sie mit ihrem roten Regenschirm fliegen kann. Bei einem Flug durch die Nacht lernt sie eine Seiltänzerin kennen, die sie mit zum Zirkus der Träume nimmt. Nie hätte Scarlet gedacht, dass sie so weit von zu Hause etwas über ihre Eltern erfahren wird...   Fantastisches

 

Die Teufelskicker 67: Paula im Abseits!

Eine neue Schülerin kommt in Moritz' Klasse: Paula ist stark, sportlich und hat kurze Haare - auf den ersten Blick sieht sie aus wie ein Junge! An der neuen Schule hat sie es nicht leicht. Mit ihrer kühlen, unnahbaren Art findet sie nur schwer Anschluss. Schon bald hat sie den hämischen Spitznamen "Paule" weg. Ihre Klassenkameraden wissen nicht viel über sie, außer dass sie ziemlich hart werfen kann, was Mehmet bereits schmerzhaft feststellen musste. Er fällt deshalb verletzt im Derby aus, und ein guter Ersatztorwart ist weit und breit nicht in Sicht. Doch dann kommen die Teufelskicker dahinter, dass Paula auch eine weiche Seite hat. Und außerdem verbirgt sie ein aufregendes Geheimnis das vielleicht die Lösung des Problems sein könnte...   Fußball

 Wolf, Stefan: Vom Goldschatz besessen Ein Fall für TKKG  201

Ferien! Tim, Karl und Gaby begleiten Familie Sauerlich an einen Alpensee und quartieren sich in einer einsam gelegenen Holzhütte ein. Klößchen will eigentlich nur alle viere von sich strecken, aber stattdessen schlittern TKKG schon am ersten Tag in ein geheimnisvolles Abenteuer: Ihr Nachbar, ein ergrauter Einsiedler, packt eine uralte Goldsucher-Geschichte aus! Doch die einzigen Hinweise, dass der Goldschatz existiert, verschwinden noch bevor die vier sich ein Bild machen können. Und plötzlich scheinen nicht nur TKKG dem Gold auf der Spur zu sein... Krimi

 

Zum Lesenlernen

Angry Birds 1: Wir sind die Angry Birds!

Red, Chuck, Bombe und Terence sind Angry Birds. Sie wohnen auf der Vogel-Insel und sind ganz anders als die friedlichen Vögel. Sie sind wütend. Sehr wütend! Deswegen müssen sie in die Wut-Schule gehen. Die vier Angry Birds freunden sich an, und damit geraten die Dinge erst richtig außer Kontrolle.  Antolin

Angry Birds 2: Ein Schwein kommt selten allein!  Schweine-Alarm!

Ein Schiff mit verrückten Schweinen strandet auf der Vogel-Insel. Alle Vögel sind begeistert von diesem besonderen Besuch. Alle - bis auf Red. Er ist sich sicher: Die Schweine haben ein Geheimnis. Was verstecken sie wohl auf ihrem Schiff? Antolin

 

Dahle, Stefanie: Im Erdbeergarten ist was los

(Erdbeerinchen Erdbeerfee)

Bei Erdbeerinchen ist es so gemütlich! Alle Tiere kommen gerne zu Besuch. Die Käfer feiern ein Tanzfest bis zum Morgen. Und zum Frühstück fressen die Schnecken die schönsten Erdbeeren. Doch als Erdbeerinchens Zauberstab verschwindet, steht schnell fest: Der Erdbeergarten ist einfach zu klein für so viele Tiere. Was kann man da bloß tun? Zum Glück hat die kleine Erdbeerfee eine tolle Idee! Antolin

 

Für erfahrene Leser

Blade, Adam: Arachnid, Meister der Spinnen Beast Quest 11

Tom ist auf einer neuen Mission. Der böse Magier Malvel hat die goldene Rüstung gestohlen! Sechs schreckliche Biester bewachen sie. Tom muss mit ihnen kämpfen, um die Rüstung zurückzuerobern. Tief verborgen unter den Felsen liegen die goldenen Panzerhandschuhe. Doch als Tom und seine Freunde die Höhle betreten, lauert dort schon die Riesenspinne Arachnid auf sie und webt sie mit ihren tödlichen, klebrigen Fäden ein... Abenteuer; Antolin

Wich, Henriette: Das Zauberhaus

Noah und Juli ziehen in ein geheimnisvolles altes Haus. Die ganze Familie ist begeistert - auch wenn die vorherigen Bewohner sagen, dass es ein Spukhaus ist. Und tatsächlich passieren schon bald seltsame Dinge: Vom Dachboden kommen Geräusche und die Zimmer verändern ihre Größe. Noah und Juli gehen der Sache auf den Grund und kommen dabei einem uralten Geheimnis auf die Spur ...  Antolin

 

Für Leseprofis

Ende, Michael: Die Zauberschule und andere Geschichten

Michael Ende wird häufig nur mit seinen Hauptwerken in Verbindung gebracht. Dass er auch viele meisterhafte Märchen, Fabeln und Geschichten für Kinder und Erwachsene geschrieben hat, ist weit weniger bekannt. In diesem von Regina Kehn völlig neu und komplett vierfarbig bebilderten Sammelband trifft man sie alle: das einfältige Nashorn Norbert Nackendick, den weisen Elefanten Filemon Faltenreich, die hartnäckige Schildkröte Tranquilla Trampeltreu, das hilfreiche Traumfresserchen, den liebenswerten Teddy Washable und das kleine Lumpenkasperle.          Klassiker; Antolin

 

Percin, Anne: Meine Mutter, der Krebs und ich

Um ehrlich zu sein, hätte ich mir in diesem Moment gewünscht, dass meine Mutter sagt: "Weißt du, ich mache mir vor Angst in die Hosen, und ich kann dir nichts versprechen." Oder dass sie weint und schluchzt. Ja, dass sie weint! Anstelle dieses aufgesetzten Lächelns, dieses "Alles-bestens-ich-habe-alles-im-Griff"-Lächelns, das sie seit der Scheidung immer für mich aufsetzt.

Tanja ist 14. Und wie das so ist, findet sie ihre Mutter ziemlich peinlich. Anders wird das erst durch die Diagnose Brustkrebs. Im Kampf gegen die Krankheit ihrer Mutter wachsen die beiden - unter Tränen und Lachattacken - zusammen.      Krankheit

 

Bilderbücher

Ackroyd, Dorothea: Kuckuck, wer schläft da?

Kuckuck? - Daaa! Mit einem Wisch haben schon die Kleinsten die Klappe geöffnet und entdecken, wer sich dahinter versteckt. - Mit reißfesten und speichelfesten Klappen.

 

Geisler, Dagmar & Maar, Paul: Alle Tiere schlafen schon

Wenn die Nacht kommt, machen es sich alle gemütlich. Die Häschen kuscheln sich in ihren Bau. Das Schäfchen schläft auf der Wiese bei seiner Mama. Und wo träumen die Kinder am schönsten?

 

Grimm, Sandra: Emma kann schon Zähne putzen

"Hallo Emma! Ich bin Putzelotte, deine Zahnbürste!" Zähneputzen muss sein! Am besten dreimal täglich. Doch was tun, wenn die Kleinen partout den Mund nicht aufmachen wollen? Dieses Büchlein erzählt alltagsnah und mit einem Augenzwinkern eine Geschichte vom Großwerden. - Mit zahlreichen stabilen Klappen!

 

Lindgren, Astrid: Das große Bilderbuch von Michel aus Lönneberga

Es könnte so friedlich sein in Lönneberga - wenn nur dieser Michel nicht wäre! Dabei sieht er fast wie ein Engel aus, wenn er schläft. Doch wenn er wach ist, hat er nur Unfug im Kopf! Michel klemmt seinen Kopf in der Suppenschüssel fest, zieht seine kleine Schwester Ida am Fahnenmast hoch und sperrt seinen Vater aus Versehen im Klohäuschen ein. Immer, wenn er wieder Unfug gemacht hat, muss er im Tischlerschuppen über seine Streiche nachdenken und schnitzt dabei Holzmännchen. Davon gibt es schon eine ganze Menge.

 

Mehrsprachig

Beer, Hans de: Kleiner Eisbär - Wohin fährst du, Lars?

Kücük Kutup Ayisi - Nereye gidiyorsun Lars?

Lars, der kleine Eisbär, treibt ganz allein auf einer Scholle mitten im Meer. Als die Scholle schmilzt, kann er sich gerade noch auf ein Fass retten. Eine abenteuerliche Reise beginnt. Schließlich landet Lars in Afrika. Das ist zwar aufregend, doch der kleine Eisbär vermisst seine kalte, weiße Heimat. Zum Glück helfen ihm seine neuen Freunde, ein Flusspferd und ein Wal, zurück nach Hause zu finden. Türkisch & Deutsch

 

Cebe, Mustafa & Cayir, Ibrahim: Dilara - Gute Nacht, lieber Mond

Dilara - Iyi Geceler, Sevgili Ay

Dilara liebt das Spiel auf ihrer Mundharmonika. Doch eines Tages ist das Instrument verschwunden. Das ist sogar dem Mond aufgefallen, der Dilara immer so gern gelauscht hat. Gemeinsam machen sich die beiden eines Nachts auf die Suche. Der Mond leuchtet Dilara den Weg. Aber wird sein Licht reichen, um im dunklen Garten die Mundharmonika zu finden?

Türkisch & Deutsch

 

MacKee, David: Elmar und das Wetter

Elmer Ve Hava

Verbringe einen Tag mit Elmar dem bunten Elefanten. Elmar zeigt dir wie er im Wind fliegt, im Regen spielt oder wie gern er eine Schneeballschlacht macht. Die farbenfrohen Bücher mit stabilen Pappseiten sind für alle Kindergarten und Vorschulkinder sowie für Kinder der ersten Grundschulklassen geeignet.

Türkisch & Deutsch

 

Erstes Lesealter

Luhn, Usch: Nele kommt in die Schule

Mit Illustrationen von Carola Sturm

Nele ist ganz aufgeregt: Bald wird sie ein Schulkind sein! Die letzten Wochen im Kindergarten sind voll mit Vorbereitungen auf Neles großen Tag. Nele bastelt eine riesige Schultüte, und Frau Bienenstich, die Kindergärtnerin, hat sogar einen Schnuppertag an der Schule organisiert. Nur beim großen Abschiedsfest ist Nele ein kleines bisschen traurig. Aber dann heißt es endlich: Ab heute ist Nele Schulkind! Antolin           

Ab 8 Jahren

 

Dickreiter, Lisa-Marie & Oelsner, Winfried: Die Drachen-Bande

(Max und die Wilde Sieben ; 3)

Mit Illustrationen von Ute Krause

Hilfe, Motzkopf wurde entführt! Von der gefährlichen Drachenbande! Fieberhaft macht sich Max mit seinen Freunden Vera, Horst und Kilian auf die Jagd nach den Entführern. Was hat die hundsgemeine Drachenbande mit seinem Kater vor? Und wie können Max und die drei wilden Alten vom Tisch Nr. 7 Motzkopf retten? Keine Frage: Auf die vier Meisterdetektive vom Seniorenheim Burg Geroldseck wartet ihr schwierigster Fall! Denn wenn sie Motzkopf nicht schleunigst finden, wird Max seinen geliebten Kater niemals wiedersehen.

Antolin

 

Mazetti, Katarina: Wombats und wilde Kerle

(Die Karlsson-Kinder ; 2)

Als die vier Karlssons in den Osterferien wieder auf Tante Fridas Insel kommen, sind nicht nur die Wombats da, sondern auch ziemlich zwielichtige Männer, die Frida ärgern und sie von ihrer Insel vertreiben wollen. Das können die Kinder natürlich nicht zulassen. Als sich herausstellt, dass die Wombats Süßigkeitenvernichtungsmaschinen sind, haben die Karlssons - eigentlich Hummel - einen genialen Plan: Mit List und Schokolade werden die niedlichen Nager auf die wilden Kerle losgelassen. Wetten, dass denen das ganz und gar nicht schmeckt? Antolin

 

Springstubb, Tricia: Eine Mütze voll Glück

(Lexi ; 1)

Lexi findet viele Dinge wunderbar: süßen Mäusespeck, Alles-richtig-buchstabieren-können oder ihre Hausameisen unter der Verandatreppe. Aber das Allerschönste auf der Welt ist: der erste Tag der Sommerferien! Und Lexi will keine Sekunde davon verpassen. Gar nicht so einfach, wenn auf einmal alle ihre Hilfe brauchen: ihre Mama wegen der neuen Stelle im Schuhladen, ihr großer Bruder, weil er unglücklich verliebt ist, und ihr neuer Freund, Nachbarsjunge Frederik, weil seine Katze Miaumiau weggelaufen ist. Leider kann auch Lexi nicht alles, zum Beispiel keine Katzen oder Babysitter hypnotisieren. Aber genau wie bei Lexis Hausameisen gilt: Hauptsache alle halten zusammen! Antolin          

 

Ab 10 Jahren

Höfler, Stefanie: Mein Sommer mit Mucks

Mit Vignetten von Franziska Walther

Zonja (mit Z) ist ausgesprochen neugierig. Am liebsten ist sie im Schwimmbad, stellt Statistiken auf und sammelt Fragen. Doch an diesem Tag fischt sie Mucks aus dem Wasser: Mucks, der mit seinen abstehenden Ohren aussieht wie ein Außerirdischer, ist der erste Mensch seit Jahren, der ihr Freund werden könnte. Doch irgendwas stimmt überhaupt nicht mit ihm. Und es dauert diesen ganzen verrückten Sommer, bis Zonja herausfindet, warum Mucks nicht schwimmen kann und welches Geheimnis er mit sich herumträgt.

Antolin

 

Perplies, Bernd: Der goldene Machtkristall

(Die unheimlichen Fälle des Lucius Adler ; 1)

Dass er kurz nach seiner Ankunft in London im größten Abenteuer seines Lebens steckt, hätte Lucius nie geahnt. Zum Glück sind seine neuen Freunde mit allen Wassern gewaschen: Theodosia besitzt übersinnliche Kräfte, Sebastian hat schon gegen Löwen gekämpft und Harold, der junge Erfinder, hat einen Automatenmann gebaut. Zusammen machen sie sich auf die Suche nach einem geheimnisvollen Kristall, der aus dem Museum gestohlen wurde – und der von dunkler Magie erfüllt ist! Antolin

 

Schreiber, Chantal: Friends & horses : Schritt, Trab, Kuss

Freundinnen für immer - das sind Rosa, Daisy und Iris. Die drei Mädchen verbindet ihre große Liebe zu Pferden und der Spaß am Reiten. Es ist Sommer, und in jeder freien Minute sind die drei mit ihren Pferden draußen unterwegs. So könnte es ewig weitergehen, findet Rosa. Wird es aber nicht. Denn Iris muss mit ihren Eltern wegziehen, schon bald. Wie sollen Rosa und Daisy nur auf ihre beste Freundin und beste Beraterin in Liebesdingen verzichten? Zumal Rosa gerade im Gefühlschaos steckt und Daisy heimlich in Iris' Bruder verliebt ist...

 

Ab 12 Jahren

Brooks, Kevin: Um Leben und Tod

(Travis Delaney ; 3)

Travis glaubt nun zu wissen, wer seine Eltern ermordet hat. Doch plötzlich gerät er selbst in Lebensgefahr: Er wird entführt, zusammen mit dem Mann, den er für den Mörder seiner Eltern hält. Um zu überleben, muss er mit ihm zusammenarbeiten. Aber kann er diesem Mann vertrauen? Bald weiß Travis nicht mehr, wer Freund, wer Feind ist. Sein Leben hängt an einem seidenen Faden. Eine falsche Entscheidung bedeutet den sicheren Tod...   Antolin

 

Steinhöfel, Andreas: Die Mitte der Welt

Was immer ein normales Leben auch sein mag - der 17-jährige Phil hat es nie kennengelernt. Denn so ungewöhnlich wie das alte Haus ist, in dem er lebt, so ungewöhnlich sind auch die Menschen, die dort ein- und ausgehen - seine chaotische Mutter Glass, seine verschlossene Zwillingsschwester Dianne und all die anderen. Und dann ist da noch Nicholas, der Unerreichbare, in den Phil sich unsterblich verliebt.  Antolin

 

Wronski, Ulrike: Flirten für Anfänger

Was für eine Katastrophe! Immer wenn Anna verliebt ist, verschlägt es ihr die Sprache. Da kann nur eine helfen: Manon, das französische Au-pair-Mädchen ihres Bruders, das den Männern gleich reihenweise den Kopf verdreht. Doch es ist wie verhext: Kaum will Anna das Gelernte in die Praxis umsetzen, funkt ihr Finn dazwischen. Und der darf auf keinen Fall erfahren, dass Anna Flirtunterricht nimmt und für Niklas aus der Parallelklasse schwärmt...   Antolin