Stadtbücherei Schweinfurt: Regalfrisch! (Juni 2021)

2324
Stadtbücherei im Ebracher Hof
Spiegel-Bestseller
Dalban-Moreynas, Géraldine: An Liebe stirbst Du nicht
SIE ist 30 Jahre alt und engagierte Journalistin. Soeben ist sie mit ihrem Freund in ein fantastisches Loft in der Nähe des Canal Saint Martin gezogen – Paris’ trendigem Hipsterviertel. Im Juli werden sie heiraten. Da ihr Verlobter beruflich sehr viel auf Reisen ist, kümmert sie sich alleine um die Einrichtung der neuen Wohnung und versucht, im neuen Zuhause anzukommen.
ER ist 30 Jahre alt. Mit seiner Frau und seiner kleinen Tochter, die noch nicht einmal laufen kann, ist er gerade in eine stilvolle Wohnung im selben Gebäude gezogen.
Unausweichlich, mit voller Wucht und Begierde stürzen sie sich in eine Affäre. Eine Amour fou, die nicht mehr kontrollierbar ist … 191 Seiten Liebe.
Stelter, Bernd: Mieses Spiel um schwarze Muscheln. Camping-Krimi
Inspecteur Piet van Houvenkamp genießt die Ruhe beim Angeln, den einen oder anderen Hornhecht hat er schon erwischt. Aber der Angler neben ihm scheint noch mehr Glück zu haben. Er hat einen dicken Brocken am Haken! Leider stellt sich schnell heraus, dass es sich nicht um einen Fisch handelt, sondern um eine Leiche. Es ist Jacobus Schouten, ein Muschelfischer, ertrunken, in einen Jutesack eingenäht. Das sieht nicht nach Selbstmord aus. Nein, das ist ganz klar Mord! Verdächtige gibt es sofort eine ganze Menge … Und leider auch Unterstützung, die Piet lieber gestern als heute los wäre: Denn auch die deutschen Camper von “De Grevelinge” ermitteln wieder tüchtig mit! 412 Seiten Krimi.
Sachliteratur
Kockskämper, Oliver: Die 99 schönsten Radtouren für Camper in Deutschland
Camping ist “IN” – seit Jahren werden Zulassungsrekorde für Wohnmobile und Wohnwagen erzielt, und auch der Urlaub im Zelt hat eine Renaissance erlebt.
Die meisten Camper nehmen aber nicht nur ihr Bett, sondern auch ihr Fahrrad mit in den Urlaub.
Für dieses Buch haben wir schöne Regionen und Stellplätze in Deutschland ausgewählt und für jedes Quartier 2 – 3 Fahrradtouren ausgearbeitet.
Zu jeder Tour gibt es eine Streckenbeschreibung, Highlights, alle Infos, eine Übersichskarte, herrliche Fotos und Tipps zu Sehens- und Erlebenswertem. 223 Seiten mit Karten.
Hardenberg , Christiane von: Selbst investiert die Frau – Wie Sie selbstbestimmt und mit Leichtigkeit Ihr Geld vermehren
Was macht frau mit ihrem Geld? Und wie kann sie es vermehren?Christiane von Hardenberg, Wirtschaftsjournalistin und Mutter von vier Söhnen, weiß: Geld allein macht zwar nicht glücklich. Aber es schenkt Unabhängigkeit – besonders Frauen. Sie möchte Mut machen und Frauen das Handwerkszeug vermitteln, ihre Finanzen selbst in die Hand zu nehmen, so wie sie es getan hat: mit Freude, Selbstbewusstsein und der Bereitschaft, auch mal einen Fehler zu machen. So kann das Vermögen wachsen, und die persönliche Freiheit ebenso.  301 Seiten.
Chovancova, Ilona: Brot im Topf
Einfach backen mit Sauerteig – So gelingt knuspriges Sauerteigbrot im heimischen Ofen.
Frisches Brot macht glücklich – und selbst gebackenes umso mehr! Dieses Backbuch für Brot lehrt Sie das Einmaleins des Sauerteigbrot-Backens im Topf. Denn in einem gusseisernen Topf gelingt das selbstgebackene Brot wie in einem Bäckerofen. Anschaulich bebilderte Anleitungen führen Sie Schritt für Schritt in die Kunst des Brotbackens ein, von den verschiedenen Phasen beim Herstellen eines Sauerteigs bis hin zu unterschiedlichen Knet- und Falttechniken. Dazu gibt es vielfältige Sauerteigbrot-Rezepte mit verschiedenen Mehlsorten und Zutaten sowie ausgefallene und kreative Rezeptideen für Stullen. Ganz einfach Brot im Topf backen. 159 Seiten.
.
Schöne Literatur
Hirsch, Anja: Was von Dora blieb
Isa steckt in einer Ehekrise. Tief verletzt flüchtet sie an den Bodensee. Im Gepäck alte Briefe und Tagebücher ihrer rätselhaften Großmutter Dora. Um den Schmerz zu verdrängen, befasst sie sich mit deren Geschichte: Dora studierte in den 1920er Jahren zusammen mit dem Bergarbeitersohn Frantek und der extravaganten Maritz am Bauhaus des Ruhrgebiets, der heutigen Folkwangschule. Aus einer intensiven Freundschaft entsteht ein Liebesdreieck. Später heiratet Dora einen Verwaltungsdirektor der I.G. Farben. Gesprochen wurde darüber in Isas Familie kaum. Welche Rolle spielte Isas Großvater im Zweiten Weltkrieg? Und warum besuchte ihr Vater eine der berüchtigten Napola-Schulen? Je tiefer Isa in ihre Familiengeschichte vordringt, umso klarer wird ihr Blick auf Dora — und auf sich selbst. 335 Seiten Familie.
Wells, Dan: Ghost Station – Ein Spionage-Roman
Oktober 1961: Als leitender Kryptograph einer Abhorchstation der CIA in Berlin ist Wallace Reed dafür zuständig, die Nachrichten ihres wichtigsten Doppelagenten zu decodieren. Doch eines Tages schickt dieser eine Nachricht, die keinen Sinn ergibt – hat es die Stasi geschafft, einen eigenen Agenten innerhalb der CIA zu platzieren? Reed folgt der Spur nach Ostberlin – aber die größte Gefahr droht ihm von den Menschen, die ihm am nächsten stehen…
Ein atemberaubender Spionage-Roman in der spannungsgeladenen Zeit kurz nach dem Mauerbau. 424 Seiten Politthriller.
Cline, Ernest: Ready Player two
Nur wenige Tage nach den turbulenten Ereignissen um die virtuelle Welt “Oasis” macht Wade Watts eine verblüffende Entdeckung: In seinem Tresor hat James Halliday ein Programm für ihn versteckt, die die Möglichkeiten und damit das Suchtpotential von Oasis noch um einiges erhöht. Doch um dieses finden zu können, muss Wade ein weiteres Abenteuer bestehen. Aber dieses Mal hat er einen skrupellosen Konkurrenten, der vor nichts zurückschreckt und für seinen Sieg das Leben von Millionen Menschen aufs Spiel setzt…
Spannende Fortsetzung des Bestsellers “Ready player one”. 462 Seiten Science-Fiction und Computerthriller.
Für Kinder und Jugendliche
Drake, Jon: Schleim des Grauens – Monster Attack 2
Der Fluss in Cassar ist vergiftet worden und plötzlich werden Pflanzen zu fleischfressenden Bestien! Berron muss sich dem gigantischen Koloss Acido stellen: Der will mit seinem Gift alle Menschen in Zombies verwandeln. Auf seiner Mission wagt sich Berron bis an den Rand des Höllenschlunds. Aber dort erwartet Acido ihn bereits mit einem heimtückischen Plan … 141 Seiten Fantasy und Abenteuer für Jungs.
Ambach, Jule: Ganoven, Gouda und ganz viel Amsterdam – Die drei !!!
Die drei !!! freuen sich auf ein langes Wochenende in Amsterdam. Kaum angekommen erkunden sie auf Hollandrädern die Grachten der Innenstadt. Bei einem Museumsbesuch geht plötzlich der Alarm los: Wertvolle Skizzen wurden gestohlen! Kim, Franzi und Marie ermitteln zunächst ohne jede Spur … 156 Seiten Krimi in den Niederlanden.
Chainani, Soman: Ende gut, alles gut – The School for Good and Evil 6
Es kann nur einen wahren König geben! Doch das Böse hat immer noch die Oberhand – und Sophie befindet sich erneut in seiner Gewalt. Agatha und ihre Freunde an der Schule für Gut und Böse setzen alles daran, Tedros wieder auf den Thron zu verhelfen. So wollen sie nicht nur Sophie, sondern auch die beiden Lager Gut und Böse vor dem Untergang bewahren. Der Kampf um die Krone beginnt. Nur einer kann gewinnen … 639 Seiten Fantasy.
Zum Hören
Pauly, Gisa: Lachmöwe – Mamma Carlotta ermittelt 15
Ein gewisser Leonardo sorgt auf Sylt für allerhand Rummel, als er via Fernsehen seine große Liebe sucht, die er vor Jahrzehnten zum letzten Mal gesehen hatte. Die romantische Geschichte ist ganz nach Mamma Carlottas Geschmack, doch zur Zeit ist die resolute Italienerin wieder einmal mit der Aufklärung eines mysteriösen Todesfalls beschäftigt. Opfer ist die Altenpflegerin der dementen Geertje Verbeck. Gemeinsam mit Rentner Richard beginnt Carlotta zu ermitteln und meint mit dem strengen Kindermädchen der Verbeks auch rasch, die Täterin gefunden zu haben…
Die mit viel Humor gewürzten Küstenkrimis um Mamma Carlotta garantieren amüsantes Hörvergnügen. 860 Minuten Küstenkrimi auf 2 mp3-CDs.
Lund, Katja: Wattenmeermord – Ein Pellworm-Krimi
Da der Kriminalbeamte Jan Benden von Raub, Mord und Totschlag genug hat, nimmt er die sich ihm bietende Gelegenheit wahr und lässt sich auf die Insel Pellworm versetzen. Doch kaum hat er sich mit seiner Frau in seinem neuen Zuhause eingerichtet, entdeckt man eines Morgens auf dem Deich eine Leiche. Wenig begeistert übernimmt Benden die Ermittlungen, wobei er ungebeten die Unterstützung des Krimiliebhabers Tamme erhält. Und die kann er bald genug gebrauchen, denn an Tatverdächtigen mangelt es keineswegs…
Die idyllische Kulisse der Nordseeinsel Pellworm und ein rätselhafter Mordfall sorgen für typische Küstenkrimiunterhaltung. 332 Minuten Küstenkrimi auf 5 CDs.
Der zweite Hund – Sherlock Holmes: Die geheimen Fälle des Meisterdetektivs 44
Anlässlich des alljährlichen Golfturniers besuchen Sherlock Holmes und Dr. Watson einen alten Bekannten in Croxton Hall. Kurz nach ihrer Ankunft findet man einen gewissen Daniel Benton, einen allgemein unbeliebten Zeitgenossen, ermordet auf. Doch der Täter ist rasch entlarvt und hinter Schloß und Riegel gebracht. Trotz eines eindeutigen Motivs entschließt sich Holmes, selbst den Tatort in Augenschein zu nehmen, wo er eine überraschende Entdeckung macht …
Spannend inszeniertes Hörspiel nach der gleichnamigen Pasticheerzählung von Howard McNeile. 72 Minuten Krimi-Hörspiel auf 1 CD.
E-Books
Strobel, Arno: Die App – Sie kennen dich. Sie wissen, wo du wohnst
Du hast die App auf deinem Handy. Sie macht dein Zuhause sicherer. Doch nicht nur die App weiß, wo du wohnst … Der neue Psycho-Thriller von Nr. 1-Bestseller-Autor Arno Strobel Es klingt fast zu gut, um wahr zu sein. Hamburg-Winterhude, ein Haus mit Smart Home, alles ganz einfach per App steuerbar, jederzeit, von überall. Und dazu absolut sicher. Hendrik und Linda sind begeistert, als sie einziehen. So haben sie sich ihr gemeinsames Zuhause immer vorgestellt. Aber dann verschwindet Linda eines Nachts. Es gibt keine Nachricht, keinen Hinweis, nicht die geringste Spur. Die Polizei ist ratlos, Hendrik kurz vor dem Durchdrehen. Konnte sich in jener Nacht jemand Zutritt zum Haus verschaffen? Und wenn ja, warum hat die App nicht sofort den Alarm ausgelöst? Hendrik fühlt sich mehr und mehr beobachtet. Zu Recht, denn nicht nur die App weiß, wo er wohnt … 368 Seiten.
Ohm, Bernd: Sechs Tage im Herbst
Die blutige Spur der RAF Das ruhige Vorstadtleben von Familienvater Henning Kollwey findet ein jähes Ende, als eines Abends durch sein Fenster auf ihn geschossen wird. Er überlebt unverletzt, die Ermittlungen verlaufen ergebnislos. Allerdings hegt Henning einen Verdacht, den er der Polizei verschweigt: Deutschlandweit kamen zuletzt alte Bekannte unter dubiosen Umständen ums Leben, er kennt sie alle aus der Zeit, als er während eines lustlosen Soziologiestudiums in die RAF-Unterstützerszene geriet. Verfolgt von namenlosen Feinden, macht sich Henning unter Lebensgefahr daran, ein Netzwerk aus Geheimdiensten, Terroristen und radikalen Politgruppen aufzudecken, das vor über dreißig Jahren die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland für immer veränderte und bis heute zu existieren scheint. 272 Seiten.
Koelle, Patricia: Das Lächeln der Libellen – Ein Inselgarten-Roman
Juna kämpft sich nach dem Tod ihres Mannes zurück ins Leben. Linnea muss sich nach einer Trennung und Turbulenzen im Job neu orientieren. Als die beiden Frauen sich begegnen und Freundschaft schließen, merken sie, wie sie sich gegenseitig Mut geben und inspirieren können. Eine gemeinsame Reise führt die beiden auf die Insel Hiddensee, wo sie das Geheimnis des goldenen Libellenanhängers lüften wollen, den Juna einst geerbt hat. Die Faszination für Libellen teilen beide ebenso wie den Wunsch, den Blick auf die kleinen, zauberhaften Dinge im Leben zu lenken. Schon bald gestalten sie auf Hiddensee einen Geschichtengarten, der nicht nur die Erinnerung an vergangene Zeiten bewahren soll, sondern auch für die Libellen und viele andere selten gewordene Lebewesen ein neues Zuhause schafft. Können die beiden Frauen durch dieses Projekt auch ihren eigenen Platz im Leben wiederfinden und ihr Herz öffnen – vielleicht sogar für die Liebe? Der zweite Band der “Inselgärten-Reihe” ist ein in sich geschlossener Roman, den man eigenständig lesen kann. 528 Seiten.

* * * * * * * * * * * * * noch mehr Neues im Mai * * * * * * * * * * * *

Kinderbücher

Sánchez Vegara, María Isabel: Pelé – Little People, Big Dreams

Der kleine Pelé liebte es, auf den Straßen Brasiliens zu kicken. Weil er sich keinen Fußball leisten konnte, bastelte er sich aus einer Socke und Zeitungspapier selbst einen. Eines Tages versprach er seinem Vater, die WM für Brasilien zu gewinnen. Und das tat er, mit nur 17 Jahren! Pelé wurde der größte Fußballer aller Zeiten, er schoss mehr als 1000 Tore, spielte mit vollem Körpereinsatz und engagierte sich für benachteiligte Kinder. 32 Seiten. Biografie.

 

Matthes, Silas: RalfTube Vom Lauch zur Legende – Youtuber, aufgepasst! Jetzt kommt Ralf. – Der 13-jährige Ralf träumt davon, ein erfolgreicher Youtube-Star zu werden. Mit eigenen Videos will er Mia, das schönste Mädchen der Schule, beeindrucken. Außerdem möchte er reich und berühmt werden und seinem Erzfeind Julian endlich zeigen, wer hier der Coolste ist. Doch was genau lässt einen Youtube-Kanal eigentlich so richtig durch die Decke gehen? Ralf begibt sich mit kreativer Unwissenheit auf den Weg ins World Wide Web, wo ihn mehr Stolperfallen erwarten, als er gedacht hätte. 175 Seiten Cool-Chaos-Katastrophen.

Hörbücher

Rémy, Jean: Die Rosen von Fleury

Als sich eine bekannte Schauspielerin das verträumte Fleury-sur-Azurain für ihre Hochzeit aussucht, reißt sie das Dordognestädtchen damit ungewollt aus seinem Dornröschenschlaf. Mit einem Schlag avanciert der Ort zur angesagten Adresse für Hochzeitsfeiern. Diesen Umstand will sich auch Emily Bennett zunutze machen, indem sie das von ihrer Tante ererbte Landhaus kurzer Hand in ein kleines und schmuckes Hotel umbauen lässt. Doch so manchem Einwohner missfällt der “Hochzeitstrubel”, allen voran den adeligen Bricassarts, die in ihrem Schloss hoch über Fleury thronen. Und eben die wollen nun Emily ihren Besitz streitig machen … Ein verknöchertes Adelsgeschlecht, eine hübsche Erbin und eine malerische Kulisse garantieren für romantische Hörstunden. 756 Minuten romantisches auf 1 mp3-CD.

 

Riley, Lucinda: Die verschwundene Schwester – Die sieben Schwestern 7

Noch immer ist Merope, die Siebte der d’Aplièseschwestern, die einst vor langer Zeit spurlos verschwand, nicht aufzufinden. Umso überraschender ist die Nachricht ihres Anwalts, dass er auf einem neuseeländischen Weingut endlich eine Spur der Verschollenen entdeckt hätte. Und so beginnt für die sechs Frauen eine Jagd rund um den Erdball, denn Merope gelingt es, ihnen stets im letzten Moment zu entschlüpfen…

Melodramtische Fortsetzung der “Saga um die sieben Schwestern”, die wieder für unterhaltsame Hörstunden sorgt. 1266 Minuten Romantikthriller auf 2 mp3-CDs.

 

Weiß, Sabine: Tödliche See – Liv Lammers 5

Ungefähr 40 Seemeilen vor der Küste Sylts findet man im Gerüst einer Versorgungsplattform die Leiche eines Tauchers. Da Unfall oder Selbstmord auszuschließen sind, fliegen Liv Lammers und ihre Kollegen per Hubschrauber zum Ort des Geschehens. Dort treffen die Kriminalbeamten auf eine verschworene Gemeinschaft und eine Mauer des Schweigens. Als man auf Sylt auch die Eigentümerin der Offshoreanlage massiv bedroht, nimmt der Fall eine dramatische Wendung …

Die Romane um Liv Lammers stehen für packende Küstenkrimiunterhaltung vor der grandiosen Kulisse Sylts. 628 Minuten Küstenkrimi auf 2 mp3-CDs.

 

Romane

Beirne, Olivia: Georgie Miller hat einen Plan

In Georgie Miller muss man sich einfach verlieben! – Georgie Miller ist 26 und hat so einige Baustellen in ihrem Leben: Job, Männer, vielleicht mal erwachsen werden … Insgeheim wäre sie gern ein bisschen wie ihre ältere Schwester Amy, die ebenso engagiert wie unverkrampft ihre Ziele umsetzt. Doch dann ändert sich alles. Amy erkrankt schwer und bittet ihre Schwester, an ihrer Stelle die Liste mit Lebensträumen abzuarbeiten. Fallschirmspringen, Tinderdate, nackt im Meer baden – Georgie stellt überrascht fest, wie gut es tun kann, mutig und verrückt zu sein. Jetzt braucht sie bloß noch einen Plan, wie sie Amy ihren Lebensmut zurückgeben kann. 349 Seiten. Frauen.

 

Hermann, Wolfgang: Herr Faustini bekommt Besuch

Er kann es selbst kaum glauben, als eines Tages eine unbekannte Frau mit dem Teenagerjungen Hugo vor seiner Tür steht und diesen wie nebenbei als den gemeinsamen Sohn vorstellt. Herr Faustini möge sich gefälligst ein paar Tage um ihn kümmern, nach all den Jahren sei das wohl nicht zu viel verlangt. Da soll Herr Faustini, der immer ein überschaubares Leben geführt hat, also plötzlich Vater sein. Aus der Vertrautheit seines Alltags gerissen, begibt sich Herr Faustini auf eine Reise, deren Ziel er diesmal nicht bestimmen kann. Nicht unbedingt das Vatersein oder das Verbindende zwischen Vater und Sohn stehen bald im Mittelpunkt dieser Annäherung, sondern die Schönheit, wie sich der liebenswerte Eigenbrötler Herr Faustini und der junge Hugo ineinander spiegeln. Wolfgang Hermann geht in diesem neuen Abenteuer seines Herrn Faustini auf humorvoll-melancholische Weise dem Menschsein auf den Grund – leichtfüßig und mit dem Bewusstsein für das Gute in uns. 127 Seiten Außenseiter.

 

Thiele, Markus: Die Wahrheit der Dinge

Wo verlaufen die Grenzen von Schuld und Gerechtigkeit? – Frank Petersen ist Strafrichter aus Leidenschaft. Er ist von der Unfehlbarkeit des Rechts und von der Kraft des Gesetzes überzeugt. Seine Urteile sind gerecht und objektiv.

Als er wegen eines umstrittenen Rechtsspruchs heftig in Kritik gerät, droht sein Leben aus den Fugen zu geraten. Seine Familie wendet sich von ihm ab. Seine Frau macht ihm, dem Mann des Gesetzes, den schlimmstmöglichen Vorwurf: Er sei selbstherrlich und lasse sich von Vorurteilen leiten.

Die Geschehnisse reißen ein altes Trauma auf. 1989 erschießt Corinna Maier den rechtsradikalen Mörder ihres Sohnes in Petersens Gerichtssaal, noch bevor ein Urteil verkündet werden konnte. Plötzlich sind all die Themen von damals wieder präsent: Vorurteile, Fremdenhass, Selbstjustiz und die Grenzen des Rechtsstaats. 240 Seiten Justizthriller.

 

Spiegel-Bestseller

Mierau, Susanne: Frei und unverbogen

Kinder ohne Druck begleiten und bedingungslos annehmen – Viele Eltern wollen ihre Kinder bedürfnisorientiert begleiten und auf Augenhöhe mit ihnen umgehen. Doch dabei stoßen sie immer wieder an ihre Grenzen.

Die Pädagogin Susanne Mierau denkt in diesem Buch das Konzept bedürfnisorientierte Erziehung neu. Bedürfnisorientierung ist keine Erziehungs-Methode, sondern eine Erziehungs-Haltung: Es ist die Kunst, ein Kind wirklich bedingungslos so anzunehmen, wie es ist, und keinerlei Erwartung zu haben, wie es sein soll. Mierau beschreibt, wie es Eltern gelingen kann, ein Verständnis für die kindlichen Bedürfnisse aufzubauen, das im Alltag funktioniert. Sie unterstützt Eltern, sich von eigenen negativen Erfahrungen und gesellschaftlichen Vorstellungen frei zu machen und den eigenen Weg zu finden, Kindern mit Achtung und ohne Druck und Gewalt zu begegnen. Damit sie frei und unverbogen so aufwachsen, wie es ihnen entspricht. 272 Seiten.

 

Safier, David: Miss Merkel – Mord in der Uckermark

Was macht Angela Merkel, wenn sie in Rente geht? Sie löst Kriminalfälle. Wir schreiben das Jahr 2022. Angela ist seit sechs Wochen in Rente und mit Mann und Mops in die Uckermark gezogen. Nach dem turbulenten Leben in Berlin fällt es ihr jedoch schwer, sich auf das beschauliche Landleben einzulassen. Als aber der Freiherr Philipp von Baugenwitz vergiftet und bekleidet mit Ritterrüstung in einem von innen verriegelten Schlossverlies gefunden wird, erwacht neues Leben in Angela. Endlich wieder ein Problem, das gelöst werden will! Unterstützt von ihrem liebenden Ehemann und dem sanften Bodyguard Mike macht sie sich auf die gefährliche Suche nach dem Mörder. Wird Angela ihn finden? Wird sie in Klein-Freudenstadt heimisch werden? Gar das erste Mal in ihrem Leben eine wahre Freundin finden? Oder wird eine der sechs verdächtigen Frauen ihr zuvor den Garaus machen? Fragen, die nur eine große Detektivin beantworten kann! 315 Seiten Humor.

 

Johannsen, Anna: Die Toten auf Helgoland – Die Inselkommissarin 7

Ein neuer Fall, der die Inselkommissarin an ihre persönlichen Grenzen bringt. Von #1-Kindle-Bestsellerautorin Anna Johannsen. In einem Wohnhaus auf Helgoland wird ein Paar tot aufgefunden – auf den ersten Blick spricht alles für eine Beziehungstat. Lena Lorenzen wird mit dem Fall betraut, der jede Menge Brisanz mit sich bringt, denn bei dem Mann handelt es sich um einen ehemaligen Verdeckten Ermittler des LKA, der untergetaucht ist. Lena macht sich auf die Spurensuche: Wie stand es tatsächlich um die psychische Gesundheit des Polizisten, und warum wurde er von seinen aktuellen Ermittlungen abgezogen? Was hat der kurdische Clan, dem der Ermittler zuletzt wohl dicht auf den Fersen war, mit der Tat zu tun? Die Inselkommissarin muss sich zum ersten Mal in ihrer Karriere mit dem Organisierten Verbrechen auseinandersetzen und gerät dadurch selbst in höchste Gefahr. 331 Seiten Krimi.

 

E-Books

Hasenstab, Susanne: Das Leben kann mich kreuzfahrtweise

Eine Seefahrt, die ist lustig – oder vielleicht doch nicht? Ines’ Mutter hat gebucht, und zwar eine Nordseekreuzfahrt mit allem Drum und Dran für sie selbst und ihre Tochter. Die Aussicht auf zwei Wochen auf engstem Raum mit ihrer Mutter erfüllt Ines mit Grauen, sie will die Reise aber nutzen, um sich endlich innerlich von ihrem Freund Günther zu trennen, der zu alt und vor allem zu verheiratet für sie ist. Auf dem Schiff erweist sich Ines’ Mutter als geringstes Problem – viel nerviger sind dauerhungrige Mitreisende wie Frau Kempf, die nach dem “Großen Elsässer Käseabend” mit Darmverschluss die Reise vorzeitig abbrechen muss oder ein sehr grantiger österreichischer Greis, der keine Möglichkeit auslässt, seine vernichtende Meinung über den Massentourismus auf hoher See kundzutun. Einziger Lichtblick: Sein attraktiver Sohn Johann, dem Ines auf der Alpenglühn-Oktoberfestparty an Bord näherkommt. Aber was ist mit Günther? 304 Seiten.

 

Barns, Anne: Bernsteinsommer

Verlorene Erinnerungen und eine neue Liebe nach ihrer Ausbildung zur Konditorin hat Christina ihr eigenes Café eröffnet. Wunderschöne Aquarelle schmücken dort die Wände. Ihr Vater hat sie ihr geschenkt, doch seit er die Diagnose Alzheimer erhalten hat, malt er nicht mehr. Er verändert sich und verschwindet immer mehr in seiner eigenen Welt. Dass er trotzdem eines Tages nach seinen Malkreiden fragt, ist für Christina ein Lichtblick. Ohne Zögern macht sie sich in seinem Arbeitszimmer auf die Suche und findet dabei ein Ölgemälde, das nicht von ihrem Vater stammen kann. Trotzdem fühlt sie sich wie magisch angezogen von der lichtdurchfluteten Meerlandschaft und begibt sich bei der Suche nach dem Künstler auf eine Reise, die sie von Hanau nach Rügen und in die Vergangenheit ihrer Familie führt. 384 Seiten.

 

Ohm, Bernd: Sechs Tage im Herbst

Die blutige Spur der RAF Das ruhige Vorstadtleben von Familienvater Henning Kollwey findet ein jähes Ende, als eines Abends durch sein Fenster auf ihn geschossen wird. Er überlebt unverletzt, die Ermittlungen verlaufen ergebnislos. Allerdings hegt Henning einen Verdacht, den er der Polizei verschweigt: Deutschlandweit kamen zuletzt alte Bekannte unter dubiosen Umständen ums Leben, er kennt sie alle aus der Zeit, als er während eines lustlosen Soziologiestudiums in die RAF-Unterstützerszene geriet. Verfolgt von namenlosen Feinden, macht sich Henning unter Lebensgefahr daran, ein Netzwerk aus Geheimdiensten, Terroristen und radikalen Politgruppen aufzudecken, das vor über dreißig Jahren die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland für immer veränderte und bis heute zu existieren scheint. 272 Seiten.

 

Sachbücher

Reiser, Frank und Susi: Kleine Auszeiten – Schwäbische Alb – Wochenend & Wohnmobil

Egal ob Wanderer, Radfahrer, Wasserratten, Genießer, Kulturliebhaber oder Hobby-Geologen – die Schwäbische Alb ist vielseitig. Kleinstadtperlen wie Münsingen ziehen Besucher ebenso in den Bann wie die schroffen Felsen des Wentals oder die traditionelle Schäferei. Erkunden Sie diese abwechslungsreiche Gegend mit dem Wohnmobil! Zahlreiche Wochenendtrips führen Sie zu den schönsten Zielen der Region und geben ausreichend Tipps für Ihren Aufenthalt. Die Schwäbische Alb neu entdecken! 159 Seiten.

 

Hardenberg, Christiane von: Selbst investiert die Frau – Wie Sie selbstbestimmt und mit Leichtigkeit Ihr Geld vermehren

Was macht frau mit ihrem Geld? Und wie kann sie es vermehren? Christiane von Hardenberg, Wirtschaftsjournalistin und Mutter von vier Söhnen, weiß: Geld allein macht zwar nicht glücklich. Aber es schenkt Unabhängigkeit – besonders Frauen. Sie möchte Mut machen und Frauen das Handwerkszeug vermitteln, ihre Finanzen selbst in die Hand zu nehmen, so wie sie es getan hat: mit Freude, Selbstbewusstsein und der Bereitschaft, auch mal einen Fehler zu machen. So kann das Vermögen wachsen, und die persönliche Freiheit ebenso. 301 Seiten.

 

auch neu im Mai * * * * * * * * Spiegel-Bestseller * * * * * * * * * *

Elsberg, Marc: Der Fall des Präsidenten

Nie hätte die Juristin Dana Marin geglaubt, diesen Tag wirklich zu erleben: Bei einem Besuch in Athen nimmt die griechische Polizei den Ex-Präsidenten der USA im Auftrag des Internationalen Strafgerichtshofs fest. Sofort bricht diplomatische Hektik aus. Der amtierende US-Präsident steht im Wahlkampf und kann sich keinen Skandal leisten. Das Weiße Haus stößt Drohungen gegen den Internationalen Gerichtshof und gegen alle Staaten der Europäischen Union aus. Und für Dana Marin beginnt ein Kampf gegen übermächtige Gegner. So wie für ihren wichtigsten Zeugen, dessen Aussage den einst mächtigsten Mann der Welt endgültig zu Fall bringen kann. Die US-Geheimdienste sind dem Whistleblower dicht auf den Fersen. Währenddessen bereitet ein Einsatzteam die gewaltsame Befreiung des Ex-Präsidenten vor, um dessen Überstellung nach Den Haag mit allen Mitteln zu verhindern…

 

Lorentz, Iny: Rivalen – Die Perlenprinzessin 1

Dramatisch, exotisch, opulent: Eine infame Lüge sorgt für die erbitterte Feindschaft zweier Reeder-Familien aus Hamburg.

Hamburg 1771: Um die Hand der schönen Mina Thadde zu gewinnen, lassen sich die die beiden jungen Kapitäne Simon Simonsen und Jörgen Mensing auf einen Wettstreit ein. Wer mit der wertvolleren Ladung aus der Karibik zurückkehrt, dem will Minas Vater, ein reicher Hamburger Handelsherr, seine Tochter anvertrauen. Während Simons Fahrt ein Erfolg wird, riskiert Jörgen zu viel und erleidet Schiffbruch. Zurück in Hamburg gelingt es ihm jedoch, Simon die Schuld an dem Unglück zuzuschieben, bei dem viele Matrosen ums Leben kamen. Simons Ruf als Kapitän ist ruiniert, Jörgen dagegen heiratet Mina. Zwischen den beiden Männern beginnt eine Feindschaft mit tödlichen Folgen, die noch das Schicksal ihrer Enkel bestimmen wird…

Andere neue Romane

Alderton, Dolly: Gespenster

Die erfolgreiche Food-Autorin Nina George Dean trägt ihren zweiten Vornamen, weil ein Hit von Wham! an ihrem Geburtstag vor zweiunddreißig Jahren auf Platz eins der Charts stand. Das beeindruckt Max, den sie von einer Dating-App kennt und der auf rasante Weise ihr Herz erobert. Doch genauso schnell, wie er Nina an der Nachtbushaltestelle das ewige Glück versprochen hat, verschwindet er plötzlich wieder aus ihrem Leben – ohne eine Spur zu hinterlassen. Gleichzeitig plant Ninas Exfreund seine Hochzeit, und ihre beste Freundin erwartet ihr zweites Baby. Und dann erkrankt ihr geliebter Vater an Demenz.

 

Linker, Christian: Toxische Macht

Eine enttäuschte Liebe. Ein gespaltenes Land. Eine Nacht, die alles verändern wird.

Fast ungewollt gelangt die 24-jährige Coco an die Spitze der neuen Partei FUTURE. Ein sensationeller Aufstieg beginnt. Doch der Kult um ihre Person wird Coco bald zu viel – und die Zahl ihrer Gegner wächst. Dazu gehört auch ihr Ex-Freund Maikel…

 

Neue Hörbücher

Benedikt, Caren: Die mit dem Feuer spielen – Das Grand Hotel 2

Nach dem überraschenden Tod ihres Sohnes fällt es Bernadette von Plesow unheimlich schwer, sich wieder um die Geschäfte des Hotels zu kümmern. Während ihr in diesen schweren Stunden ihre Tochter Josephine eine große Stütze ist, ahnt Bernadettes zweiter Sohn Constantin, dass der Tod seines Bruders kein Unfall war, sondern ein Mord im Auftrag des Frankfurter Unterweltbosses. Er sinnt auf Rache, was sich allerdings rasch als äußerst gefährliches Unterfangen erweist…

 

Tack, Stella: Kämpf um dein Herz – Night of crowns

Obwohl Alice das magische Spielbrett verlassen hat, lastet der Fluch auch weiterhin auf den Internaten Chesterfield und St. Burrington. Je verzweifelter das Mädchen versucht, eine Möglichkeit zu finden, wie der Bann gelöst werden kann, desto mehr finstere Geheimnisse tun sich vor ihr auf. Bald wird Alice klar, dass ihr Schicksal offenbar unausweichlich mit dem schwarzen König Jack und dem weißen König Vincent verbunden ist und sie gezwungen sein wird, sich Schachmatt setzen zu lassen, damit der Fluch gebrochen wird…

 

Für Kinder und Jugendliche

Szillat, Antje: Eddie Fox und das Geheimnis des Turmzimmers – Eddie Fox 3

Eddie Fox lebt auf seiner heiß geliebten Burg Stormy Castle und geht dort auch zur Schule. Doch es gibt ein großes Geheimnis: Nur seine Freundin Pia weiß, dass Eddie kein normaler Schüler ist, sondern ein Geist. Genau wie seine Eltern und die Fledermaus Tilla. Eines Tages taucht ein neuer Lehrer an der Schule auf. Er animiert die Schüler zu sportlichen Höchstleistungen. Alle sind begeistert – nur Eddie nicht. Denn schon zu Lebzeiten war Eddie nicht der Sportlichste… Dann verschwindet auch noch sein goldenes Zauberbuch spurlos. Was, wenn es in die falschen Hände gerät? Eddie braucht dringend einen Plan!

 

Sánchez Vegara, María Isabel: Ada Lovelace – Little people, big dreams

Ada war viel allein, als sie klein war. Meistens spielte sie mit ihrer Lieblingskatze Mrs. Puff und träumte von Maschinen, die fliegen können. Während einer langen Krankheit verbrachte sie viel Zeit im Bett und studierte Zahlen. Als sie später einen Mathematiker kennenlernte, der eine wundersame Rechenmaschine baute, erfand sie einen Code, der der Maschine sagte, was sie machen soll. Und heute ist dieser Code die Grundlage für unsere Computersprache!

 

Clare, Cassandra: Das verlorene Buch – Die ältesten Flüche 2

Seit der Adoption des kleinen Max genießen Magnus Bane und Alec ein nahezu idyllisches Leben – so idyllisch, wie es für einen Hexenmeister und einen Schattenjäger mitten in New York eben möglich ist. Bis eines Nachts zwei alte Bekannte in ihr Apartment einbrechen und das mächtige »Weiße Buch« stehlen. Mit dessen Hilfe könnten sie höchst unheilbringende Kräfte entfesseln, und so nehmen Alec und Magnus die Verfolgung der Diebe auf. Die Spur führt nach Shanghai, mitten hinein in einen Hort dunkler Magie und einen scheinbar unbezwingbaren Dämonenangriff. Als einzige Rettung bleibt nur der direkte Weg ins Totenreich …

 

Sachbücher

Albrecht-Walzer, Birgit: Flussradwege Deutschland – Die 53 schönsten Flusstouren durch Deutschland

Mit dem Rad entlang von Flüssen, über Alpenpässe, entlang von Seen oder zu kulturellen Highlights, sehenswerten Städten und berauschenden Naturschauspielen zu reisen, ist ein Urlaubserlebnis der ganz besonderen Art. Oft stellt sich jedoch die Frage nach dem “Wohin” für die nächste Radtour. Welche Route in welcher Region Deutschlands und entlang welchen Flusses ist denn nun die Richtige für mich und meine Familie, welcher Radweg ist besonders gut ausgebaut, erfordert besondere Kondition oder ist bestens für Kinder geeignet? Das Buch Flussradwege Deutschland ist der perfekte Ratgeber für die Planung Ihrer nächsten Radtour. Schmökern und schwelgen Sie in den schönsten Radrouten entlang von mehr als 50 deutschen Flüssen

 

Schnabel, Gesine: Urlaub auf dem Bauernhof – Der bekannte Katalog für den Landurlaub

Bauernhöfe – Landhäuser – Landhotels – Winzerhöfe – Reiterhöfe: Hier machen Sie Urlaub auf richtigen Bauernhöfen – Sie erleben aktive Landwirtschaft oder verbringen Ihren Urlaub hoch zu Ross auf einem Reiterhof.

Winzer in den verschiedensten Weinanbaugebieten lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen. Erleben und genießen Sie den Urlaub auf dem Winzerhof.

In ehemaligen Höfen, Landhäusern, Landhotels, Pensionen, Guts- und Herrenhäusern verbringen Sie Ihren Urlaub in ländlichem Ambiente und erleben Gastfreundschaft und Urlaubsvielfalt.

 

Koller, Peter: Pfalz – Reise Know-How

Die Pfalz gilt als Geheimtipp unter Deutschlands Urlaubsregionen. Großzügige Weingüter und beschauliche Winzerdörfer entlang der Deutschen Weinstraße treffen auf eine gemütliche Lebensart sowie eine bodenständig-herzhafte Küche. Doch nicht nur Wein-Liebhaber und Genießer kommen in der Region im Südwesten Deutschlands auf ihre Kosten: Wanderer, Kletterer, Fahrradfahrer und Naturbegeisterte finden in den endlosen Waldgebieten des Pfälzer Waldes optimale Bedingungen für ausgedehnte Touren und in den roten Sandsteinfelsen rund um Dahn und Annweiler eines der bedeutendsten Sportklettergebiete Deutschlands. Die unzähligen Burgen und Ruinen auf den Höhenzügen sind nicht nur Highlights bei allen Outdoorunternehmungen, sondern machen die Pfalz auch zu einem abwechslungsreichen Urlaubsziel für Familien mit Kindern.

 

Dreyer, Martin: Panik Pastor – Wie Gott mir meine Angst nahm

Der Volxbibel-Autor lässt sich hinter die Maske schauen: Von klein auf wollte er jemand sein, der etwas bewirkt, der die Gesellschaft verändert, wenn auch nur an einem winzigen Punkt in der Weltgeschichte. Und das tut er dann auch, als er groß ist: Martin Dreyer gründet eine neue, dynamische, so nie dagewesene Bewegung, die Jesus Freaks. Mit einem Schlag ist sein Privatleben nicht mehr privat. Er schwankt durch extreme Höhen und Tiefen, ist als Prediger quer durch Deutschland und durch die Denominationen unterwegs – mit einem ständigen Begleiter: Panik. Und dann findet er den Weg in die Freiheit…

 

Bettag, Franz-Josef: Linolschnitt – Eigene Kunstwerke entwerfen, schneiden, drucken

Linol, klingelt da was? Franz-Josef Bettag greift die aus der Schulzeit bekannte Technik auf und bringt sie auf ein neues Level. Angefangen bei den Grundlagen zeigt der Künstler weitere Techniken wie den Mehrfarbendruck und verschiedene Stile und Effekte. Das Standardwerk richtet sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene und Kunstlehrer. Tolle Werke mit außergewöhnlichen Effekten.

 

Quedenbaum, Martin: Zoom – Meetings, Besprechungen & Chat

Effizient im Team organisieren und arbeiten. Seit Corona ist Zoom eines der angesagten Tools für Videokonferenzen und fürs Homeoffice – für PC, Tablet und Smartphone.

Egal, ob für Schüler, Studenten oder im Business-Bereich, dieses Buch zeigt, welche Möglichkeiten die Software bietet und worauf Sie achten sollten, damit auch die Sicherheit bei Ihren Videomeetings, der gemeinsamen Arbeit an Projekten und im Homeoffice gewährleistet ist. – Neueste Ausgabe von 2021 mit allen neuen Funktionen in Zoom.

 

E-Books

Cors, Benjamin: Schattenland – Ein Normandie-Krimi

Ein glamouröses Filmfest, ein brutaler Serienmörder, ein Wettlauf gegen die Zeit Sein sechster Fall führt den charismatischen Personenschützer Nicolas Guerlain zurück in seine Heimatstadt Deauville: Das internationale Filmfestival lockt Schauspieler und Regisseure aus aller Welt in die Normandie. Wenige Tage vor der Eröffnung wird der Leiter des Festivals brutal ermordet. Und das ist nur der Auftakt einer Reihe rätselhafter Verbrechen. Für Nicolas beginnt die mörderische Jagd auf einen vom Hass zerfressenen Serientäter. Während er versucht, eine junge Schauspielerin zu beschützen, muss er erkennen, dass die Vergangenheit ihn immer wieder einholt.

 

Marly, Michelle: Romy und der Weg nach Paris

Romy Schneider – die größte Schauspielerin ihrer Zeit. 1958: Die junge Romy fühlt sich in einer Sackgasse gefangen. Als Sissi ist sie zum Weltstar geworden, doch sie ist es leid, immer nur das süße Mädel zu geben. Sie träumt von einer Laufbahn als Charakter-darstellerin. Dann lernt die wohlbehütete Romy bei Dreharbeiten den noch unbekannten Alain Delon kennen – und verliebt sich in den rebellischen jungen Mann. Gegen den Willen ihrer Familie folgt sie ihm nach Paris. Doch Romys Karriere gerät ins Stocken, und schon bald erlebt auch ihre Liebe zu Alain eine Krise… Ein großer Roman über die Suche einer einmalig faszinierenden Frau nach ihrem Weg als Künstlerin, als Liebende – und nach sich selbst.

 

Kässmann, Margot: Nur Mut! – Die Kraft der Besonnenheit in Zeiten der Krise

Für alle, die sich in Zeiten der Corona-Pandemie aber auch angesichts anderer Herausforderungen nach Mut und Besonnenheit sehnen. In den letzten Wochen haben die Theologin und Seelsorgerin Margot Käßmann zahlreiche Anfragen von Ratsuchenden erreicht. Ihr ist es ein Herzensanliegen, uns allen Mut zu machen. Was jetzt, wo alte Gewissheiten weggebrochen sind? Wo wir jeden Tag mit schlechten Nachrichten und neuen Sorgen konfrontiert werden? Wo unsere Seele leidet? Margot Käßmann schreibt: „Ein altes Wort ist für mich zu einer Art Anker geworden: Besonnenheit. Das ist der richtige Begriff zwischen Sorglosigkeit und Panik. Wir dürfen die Augen nicht vor den Gefahren verschließen. Am stärksten begleitet mich derzeit ein Vers aus dem 2. Timotheusbrief: Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. Wenn wir dies beherzigen, gewinnen wir Gelassenheit und inneren Frieden. Und wir dürfen uns freuen auf das, was nach der Zeit der Krise kommt.” – 112 Seiten.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Für die Pfingstferien gibt es jede Menge Lesestoff für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. 22.000 Kinder- Jugendbücher, 14.000 Romane und 5000 Hörbücher stehen dafür bereit. 9600 ebooks und Audiobooks sind in der Onlinebibliothek der Stadtbücherei rund um die Uhr über das Internet ausleihbar. Wer gerne kreativ sei möchte, findet zahlreiche Anregungen zum Basteln und zur Gestaltung des Osterfestes. Auch zum Thema Konfirmation und Kommunion hält die Stadtbücherei Bücher bereit.

Wer einen Ausflug machen möchte, den erwarte Reiseführer mit Ausflugszielen zur Naherholung. Der Besuch der Stadtbücherei lohnt sich. Die Stadtbücherei im Ebracher Hof hat während der Pfingstferien wie üblich geöffnet: von dienstags bis freitags von 10 bis 18.30 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr. Die Zweigstelle im Alexander-von-Humboldt-Gymnasium hat auch in den Pfingstferien von 9.30 bis 17 Uhr von montags bis freitags geöffnet.

Die Familienbücherei Oberndorf ist in den Pfingstferien geschlossen. Leser und Leserinnen aus Oberndorf können in den Ferien auf die anderen Zweigstellen ausweichen.

Wer sich in den Ferien für die kommende Schulzeit und für Schulaufgaben und Referate fit machen möchte, kann für alle Fächer Schülerhilfen und einschlägige Literatur nutzen, die in den Zweigstellen Ebracher Hof und im Alexander-von-Humboldt-Gymnasium bereit gehalten wird.

Online kann man in letzter Minute auch in den Schülerduden Munzinger-Archive der virtuellen Stadtbücherei nachschauen mit gültiger Leihkarte.

* * * * * * * * * * * * * * * * * April 2021 * * * * * * * *

Sachbücher
Malerweg – Outdoor Handbuch 263
Schon im 18. Jahrhundert hatte die Sächsische Schweiz begeisterte Fans: Künstler wie Caspar David Friedrich und Adrian Zingg waren von der Felsenlandschaft fasziniert und ließen sich von ihr zu wunderschönen Gemälden inspirieren. Ihren Spuren folgen Wanderer heute auf dem gut 110 km langen Malerweg. Von Pirna-Liebethal führt der Malerweg bis kurz vor die tschechische Grenze und auf der anderen Seite der Elbe zurück nach Pirna. Immer wieder geht es an spektakulären Aussichtspunkten vorbei, von denen Wanderer fantastische Ausblicke auf Felsen, Wälder und die Elbe genießen können. Auch Sehenswürdigkeiten wie die überragende Festung Königstein und die weltbekannte Bastei liegen direkt am Weg. 96 Seiten.
Brosche, Heidemarie: Hätte ich netter schimpfen sollen? – Wie eine wertschätzende Erziehung gelingen kann
Alle Eltern wollen ihre Kinder sanft, liebevoll und wertschätzend erziehen. Was aber, wenn dem geliebten Kind Grenzen gesetzt werden müssen? Was, wenn das Kind sich nicht an die vereinbarten Grenzen hält? Und was, wenn Eltern an ihre eigenen Grenzen stoßen? Nur allzu schnell ist Schimpfen oder Schreien die Folge.
Heidemarie Brosche zeigt in ihrem Buch, wie sich Eltern auch in herausfordernden Situationen klar, aber wertschätzend verhalten können: Anhand von Erfahrungsberichten, Denkanstößen und Situationsbeispielen gibt sie Hilfestellung für einen gelassenen Familienalltag. Dabei erhebt sie niemals den moralischen Zeigefinger, sondern begegnet auch den Eltern wertschätzend und verständnisvoll. 287 Seiten.
Schäfer, Christiane: Köstlich essen – Fruktose, Laktose & Sorbit meiden
Über 100 Rezepte: unbeschwert genießen – Ihr Ernährungsfahrplan zur Beschwerdefreiheit
Schon eine Lebensmittel-Intoleranz alleine macht das Kochen und Essen schwierig. Doch was tun, wenn man gleichzeitig an mehreren Unverträglichkeiten leidet? Wenn Fruchtzucker und Milchzucker, möglicherweise auch Sorbit und Histamin zu Beschwerden führen? Jetzt hat das mühevolle Zusammensuchen aus unterschiedlichen Büchern ein Ende. Denn dieses Kochbuch bietet Ihnen erstmals über 100 Rezepte, die für alle Betroffenen geeignet sind.
– Der 3-Stufen-Plan für Beschwerdefreiheit: Mit diesem in der Praxis erprobten Ernährungsfahrplan erhöhen Sie Ihre Verträglichkeit gegenüber den bislang problematischen Lebensmitteln.
– Kochen „aus einer Hand“: endlich ein Kochbuch, das mehrere Intoleranzen berücksichtigt.
– Das schmeckt auch Gästen und der Familie: Verträgliche Rezepte, die nicht nach „Diät“ schmecken, sondern alle glücklich machen.
Viel Spaß beim Kochen und: guten Appetit! 135 Seiten.
Immler, Christian: Haus und Wohnung smart vernetzt – Smart Home & Netzwerke einfach erklärt. Praxistipps und Anleitungen zum vernetzten Zuhause
Aus dem Inhalt: • PC und Laptop per LAN und WLAN verbinden • Daten im eigenen Netz freigeben • Die richtigen Einstellungen für den Router • Daten zwischen Smartphone und PC austauschen • Cloud-Dienste geschickt nutzen • Licht und Heizung per App steuern. 335 Seiten.
Sander, Barbara: Kindersachen stricken ohne Schnickschnack – Mit 5 Labels aus veganem Leder
Stricksachen, die Kinder wirklich gern tragen – diese Teile verschwinden garantiert nicht in der Schublade! In diesem Strickbuch finden Sie absolut alltagstaugliche Strickjacken, Pullover, Socken, Schals und Mützen für Kindergarten- und Grundschulkinder. Alle Modelle kommen ohne überflüssigen Schnickschnack aus: Sie sind schlicht, zeitlos und modern und lassen sich perfekt mit gekaufter oder selbst gemachter Kinderkleidung kombinieren. Mit den beiliegenden Labels in Lederoptik zum Annähen lässt sich der coole Look vervollständigen. Alle Modelle in den Größen 98 bis 140, also für Kinder etwa zwischen 3 und 11 Jahren. 108 Seiten.
Kittler, Martina: Kochen für den Vorrat – GU Küchenratgeber
Obst, Gemüse und Kräuter haltbar machen geht ganz einfach! Das neue Kochbuch für schnelle Einmachrezepte!
Haben Sie einen eigenen Garten, viele Obstbäume oder Gemüse und Kräuter in Hülle und Fülle? Dann hilft nur haltbar machen, um die Schätze des Sommers für den Winter einzulagern. Das Kochbuch Kochen für den Vorrat zeigt Ihnen, wie Sie Äpfel, Beeren, Kräuter, Gewürze aber auch Gemüse aller Art ganz einfach einkochen oder einmachen können. Autorin Martina Kittler greift auf ihre jahrelange Berufserfahrung als Rezeptköchin zurück und verrät die besten Tipps aus ihrem Alltag. 62 Seiten.
Comics für jeden Geschmack
Martin, Jacques: Jhen Gesamtausgabe 1 – 1978-1984
Man schreibt das Jahr 1431 und der Hundertjährige Krieg zwischen Frankreich und England ist noch in vollem Gange. Der junge Baumeister Jhen arbeitet in Rouen, das nach wie vor unter englischer Herrschaft steht, an seinem neuesten Gebäude, als er zufällig Zeuge mysteriöser Vorgänge wird, in welche er alsbald unfreiwillig verwickelt und in deren Verlauf er dem berühmten Gilles de Rais, dem Konnetabeln Frankreichs, begegnen wird….
Die im ausgehenden Mittelalter angesiedelte und bestens recherchierte Comicserie um den jungen Architekten Jhen bietet nicht nur spannende Abenteuerlektüre, sondern vermittelt auch einen ausgiebigen Einblick in die Geschichte des Hundertjährigen Krieges und die schillernde Persönlichkeit des Gilles de Rais. 215 Seiten historischer Comic.
Filippi, Denis-Pierre: Die Schiffbrüchigen des Alls – Colony 1
Man schreibt das 23. Jahrhundert: Die Menschen haben zahlreiche Welten des Universums mit Hilfe der grandiosen Technik der außerirdischen Atils besiedelt, mit denen man in friedlichem Einvernehmen verkehrt. Einzig jene Raumschiffe, die man vor der historischen Begegnung mit den Atils zur Erkundung aussandte, bleiben verschollen. Um sie aufzuspüren entsendet die “Agentur” eine Reihe ausgewählter Besatzungen, zu denen auch Milla Aygon und ihre Mannschaft gehören…
Geheimnisvolle Welten, ein gefährliches Unternehmen und eine mutige Raumschiffbesatzung versprechen packende Science-Fiction-Lektüre. 46 Seiten Science Fiction Comic.
Lewelyn: Mit all meiner Kraft– Die 5 Reiche 1
König Cyrus, der einstige Held der Schlacht von Drakhenor, liegt im Sterben und bestimmt seinen ungestümen Neffen Hirus zu seinem Nachfolger. Der ehrgeizige junge Tiger träumt davon, die 5 Reiche unter seiner Herrschaft zu vereinen. Doch gar mancher Höfling hat insgeheim ein Auge auf den Thron geworfen und schmiedet im Verborgenen seine Ränke. Und in den benachbarten Landen wartet man nur auf eine günstige Gelegenheit zum Handeln…
Die in farbenprächtigen Bildern erzählte Saga um die “5 Reiche” bietet klassische Fantasyunterhaltung mit anthropomorphen Tieren. 62 Seiten Fantasy-Comic.
Belletristik zum Hören und Lesen
Iwawaki-Riebel, Toyomi: Haiku ohne Titel – Deutsch-japanische Haiku = mudai haiku
Längst hat das Haiku die Grenzen seines Ursprungslands Japan überschritten und wird auf der ganzen Welt gelesen und gemäß der jeweiligen Kultur gedichtet. Oft ist es ohne Titel und im Grunde nur eine minimale Phrase von ca. 17 Silben, die aber mit einer vielfältigen Welt gefüllt ist. Die Autorin stellt eigene Haiku vor und beschriebt im Nachwort die Entstehung und Entwicklung von Haiku in verschiedenen Kulturkreisen. 88 Seiten Lyrik.
Grey, Iona: Als die Nacht uns Sterne schenkte
1926: Die junge Selina Lennox genießt ihre Jugend in der Londoner High Society in vollen Zügen. Exquisite Kleider, ausschweifende Partys, Champagner und Skandale, so kann es für immer weitergehen. Doch dann trifft sie in einer schicksalhaften Nacht auf Lawrence Weston. Für den mittellosen Künstler ist jeder Tag ein Kampf – gegen den Hunger und für das Ziel, mit seinen Bildern auf die Missstände im Land aufmerksam zu machen. Selina und Lawrence ist klar, dass sie nicht in die Welt des jeweils anderen gehören, und dennoch ist da etwas, das sie unaufhaltsam aufeinander zutreibt. Die beiden verbringen einen magischen, leidenschaftlichen Sommer miteinander. Doch sie wissen, dass dieser nicht für immer andauern kann … 478 Seiten Liebe.
Völler, Eva: Eine Sehnsucht nach morgen – Die Ruhrpottsaga 3
Der Ruhrpott 1968: Wie überall in der westlichen Welt stehen Studentenprotest und Arbeitskampf auf der Tagesordnung und ein tiefer Riß geht durch die Gesellschaft. Diese Zerrissenheit findet Bärbel nach vollendetem Medizinstudium bei ihrer Rückkehr in ihre Heimatstadt Essen auch in der eigenen Familie vor. Während Schwager und Schwester mit beruflichen wie privaten Schwierigkeiten zu kämpfen haben, setzt Bärbels Bruder seine Zukunft durch politische Aktionen aufs Spiel…
Turbulenter Abschluß der Familiengeschichte, der zugleich wieder ein buntes Bild der Gesellschaft jener Epoche malt. 456 min 6 CDs Familiensaga und Gesellschaft.
Ventura, Luca: Bittersüße Zitronen – Der Capri-Krimi – Enrico Rizzi ermittelt 2
Auf Capri bricht die Zeit der Zitronenernte an, doch die Limoncelloproduzenten warten vergeblich auf eine Lieferung durch die Constantinifamilie, denn die hat beschlossen, auf Biofrüchte umzusteigen und diese mittels Crowdfarming zu vertreiben. Als kurz darauf Elisa Constantini bei einem mysteriösen Verkehrsunfall ums Leben kommt, hegen Inselpolizist Enrico Rizzi und seine resolute Kollegin Antonia Cirillo den Verdacht, daß bei dem Unglück nicht alles mit rechten Dingen zuging, und beginnen zu ermitteln…
Ein sympathisches Ermittlerduo, eine finstere Familienfehde und die malerische Kulisse der Sonneninsel Capri ergeben einen ebenso unterhaltsamen wie spannenden Mittelmeerkrimi. 481 min 6 CDs Mittelmeerkrimi.
Englisch
Leno, Katrina: Horrid
Following her father’s death, Jane North-Robinson and her mom move from sunny California to the dreary, dilapidated old house in Maine where her mother grew up. All they want is a fresh start, but behind North Manor’s doors lurks a history that leaves them feeling more alone . . . and more tormented.
As the cold New England autumn arrives, and Jane settles in to her new home, she finds solace in old books and memories of her dad. She steadily begins making new friends, but also faces bullying from the resident “bad seed,” struggling to tamp down her own worst nature in response. Jane’s mom also seems to be spiraling with the return of her childhood home, but she won’t reveal why. Then Jane discovers that the “storage room” her mom has kept locked isn’t for storage at all — it’s a little girl’s bedroom, left untouched for years and not quite as empty of inhabitants as it appears . . .
Is it grief? Mental illness? Or something more . . . horrid? 327 Seiten Gruseliges auf Englisch.
Klune, TJ: House in the Cerulean Sea
Linus Baker is a by-the-book case worker in the Department in Charge of Magical Youth. He’s tasked with determining whether six dangerous magical children are likely to bring about the end of the world.
Arthur Parnassus is the master of the orphanage. He would do anything to keep the children safe, even if it means the world will burn. And his secrets will come to light.
The House in the Cerulean Sea is an enchanting love story, masterfully told, about the profound experience of discovering an unlikely family in an unexpected place – and realizing that family is yours. 398 Seiten auf Englisch für Jugendliche.
Für Schulkinder
Mayer, Gina: Hilfe per Eulenpost – Der magische Blumenladen 11
Faulenzen, Eis essen und mit ihren Freunden im Meer baden – so sieht Violets perfekter Urlaub aus. Doch in ihrer Lieblingsbucht erwartet sie eine böse Überraschung: Alles ist voller Plastikmüll! Violet will die Übeltäter fassen, aber dafür bräuchte sie ihr magisches Blumenbuch. Oder Hilfe per Eulenpost … 127 Seiten Fantastisches.
Zeh, Juli: Socke und Sophie – Pferdesprache leicht gemacht
Pony Socke wurde misshandelt und hat jedes Vertrauen in den Menschen verloren. Für Sophie geht ein Traum in Erfüllung, als sie Socke in Pflege nehmen darf. Aber der Traum zerplatzt: Sophie muss erkennen, dass Socke und sie sich einfach nicht verstehen. Die andauernden Missverständnisse zwischen Pony und Mädchen führen zu gefährlichen Situationen. Und dann droht da noch die ultimative Katastrophe: Wenn Socke sich nicht bald reiten lässt, läuft er Gefahr, als vermeintliches Problempferd eingeschläfert zu werden… Sophie muss Pferdesprache lernen, und zwar schnell! 233 Minuten 1 mp3-CD über Pferde und Reiten

 

* * * * * * * * * * * * * * * * die vorhergehenden Neuheiten 🙂 * * * * * * * * * * * *

Romane

Fuchs, Katharina: Zwei Handvoll Leben

Deutschland 1914: Charlotte wächst auf dem archaischen Landgut ihres mächtigen Vaters in Sachsen auf. Die Welt scheint ihr zu Füßen zu liegen, als sie von ihrer Tante und deren jüdischem Ehemann in die Leipziger Ballsaison eingeführt werden soll. Sie begegnet ihrer ersten Liebe. Doch der Beginn des ersten Weltkriegs zerstört ihre Pläne. Und ihr Leben verändert sich für immer. Gleichzeitig gelingt es Anna, zwischen den Wasserstraßen des Spreewalds, wo Verzicht und harte Arbeit erfinderisch machen, dem Schicksal immer wieder ein Schnippchen zu schlagen. Doch sie verkennt die tiefe Liebe ihres besten Freundes, bevor er an die Westfront zieht. An einem eiskalten Tag im Februar 1919 steigt die neunzehnjährige Schneiderin alleine in den Zug nach Berlin. In den engen Hinterhöfen des Wedding prallen Hunger und Armut auf den ungezügelten Lebensdurst der beginnenden zwanziger Jahre. Und im Konsumtempel KaDeWe sucht man Verkäuferinnen …Anna und Charlotte werden sich erst 1953 in Berlin begegnen. Hinter ihnen liegen zwei Weltkriege und ihr deutsches Schicksal. Es ist die Ehe ihrer Kinder, die die beiden ungleichen Frauen zusammenführt, und eine tiefe Verbundenheit durch denselben Schmerz, den sie noch nie zuvor einem anderen Menschen anvertraut haben. – 541 Seiten Familie

 

Georg, Miriam: Elbleuchten – Eine hanseatische Familiensaga – Das Leuchten einer neuen Welt

Lily Karsten ist Tochter einer der erfolgreichsten Reederfamilien Hamburgs. Sie lebt in einer Villa an der Bellevue und träumt von der Schriftstellerei. Und sie glaubt, dass sie ihren Verlobten Henry liebt. An einem heißen Sommertag 1886 hält sie bei einer Schiffstaufe die Rede, als plötzlich eine Windbö ihren Hut in die Elbe weht. Ein Arbeiter soll ihn zurückholen – und gerät in einen grauenhaften Unfall. Jo Bolten lebte als Kind im Elend des Altstädter Gängeviertels, jetzt arbeitet er im Hafen für Ludwig Oolkert, den mächtigsten Kaufmann der Stadt. Jo will bei den Karstens für seinen verletzten Freund um Hilfe bitten, aber er wird kaltherzig abgewiesen. Lily will unbedingt helfen! Also nimmt Jo sie mit in seine Welt, in der der tägliche Kampf ums Überleben alles bestimmt. Mit eigenen Augen sieht Lily das Elend der Menschen und erkennt die Ungerechtigkeiten zwischen Männern und Frauen. Bald kommen Lily und Jo sich näher. Doch eine Verbindung zwischen ihnen ist undenkbar. Und Jo hat ein Geheimnis, von dem Lily niemals erfahren darf … – 636 Seiten Familie

 

Henn, Christian: Der Buchspazierer

Es sind besondere Kunden, denen der Buchhändler Carl Christian Kollhoff ihre bestellten Bücher nach Hause bringt, abends nach Geschäftsschluss, auf seinem Spaziergang durch die pittoresken Gassen der Stadt. Denn diese Menschen sind für ihn fast wie Freunde, und er ist ihre wichtigste Verbindung zur Welt. Als Kollhoff überraschend seine Anstellung verliert, bedarf es der Macht der Bücher und eines neunjährigen Mädchens, damit sie alle, auch Kollhoff selbst, den Mut finden, aufeinander zuzugehen … – 223 Seiten über Literatur

 

Jacobi, Charlotte: Die Douglas-Schwestern

Die Anfänge der Parfümerie Douglas – betörende Düfte und zwei starke Schwestern

Wunderschöne Flakons und betörende Düfte! Schon als kleines Mädchen ist Maria Carstens fasziniert von den Parfüms der feinen Hamburger Damen. Und so versprechen sie und ihre Schwester Anna sich, eines Tages ihre eigene Parfümerie zu eröffnen. Doch während der Vater die beiden tatkräftig unterstützt, sabotiert die ängstliche Mutter das Vorhaben ihrer Töchter. Als sich ihr Traum schließlich erfüllt und sie 1910 am Neuen Wall mit der Parfümerie »Douglas« eine Welt der Düfte erschaffen, fängt das Abenteuer erst an!

Sinnlich, mitreißend, inspirierend – Unsere Erfolgsautorin Charlotte Jacobi erzählt von der Entstehung des Parfümerie-Imperiums Douglas. – 461 Seiten Historisches

 

O’Farrel, Maggie: Judith und Hamnet

Agnes sieht ihn und weiß: Das wird er sein. Dabei ist der schmächtige Lateinlehrer aus Stratford-upon-Avon noch nicht einmal achtzehn. Egal, besser, sie küsst ihn schnell. Besser, sie erwartet ein Kind, bevor ihr einer die Heirat verbieten kann. Vierzehn Jahre später sind es drei Kinder geworden. Doch wie sollen sie auskommen, solange ihr Mann wer weiß was mit diesen Theaterstücken treibt? Er ist in London, als der elfjährige Hamnet die Beulen am Hals seiner Zwillingsschwester Judith ertastet. Als Agnes im Blick ihres Sohnes den Schwarzen Tod erkennt.

Maggie O’Farrell entdeckt den bedeutendsten aller Dramatiker neu, als Liebenden und als Vater. Vor allem aber erzählt sie zum ersten Mal die unvergessliche Geschichte seiner eigensinnigen, zärtlich kühnen Frau: Agnes. – 415 Seiten Historisches

 

Haig, Matt: Die Mitternachtsbibliothek

Stell dir vor, auf dem Weg ins Jenseits gäbe es eine riesige Bibliothek, gesäumt mit all den Leben, die du hättest führen können. Buch für Buch gefüllt mit den Wegen, die deiner hätten sein können.Hier findet sich Nora Seed wieder, nachdem sie aus lauter Verzweiflung beschlossen hat, sich das Leben zu nehmen. An diesem Ort, an dem die Uhrzeiger immer auf Mitternacht stehen, eröffnet sich für Nora plötzlich die Möglichkeit herauszufinden, was passiert wäre, wenn sie sich anders entschieden hätte. Jedes Buch in der Mitternachtsbibliothek bringt sie in ein anderes Leben, in eine andere Welt, in der sie sich zurechtfinden muss. Aber kann man in einem anderen Leben glücklich werden, wenn man weiß, dass es nicht das eigene ist? Matt Haig ist ein zauberhafter Roman darüber gelungen, dass uns all die Entscheidungen, die wir bereuen, doch erst zu dem Menschen machen, der wir sind. Eine Hymne auf das Leben – auch auf das, das zwickt, das uns verzweifeln lässt und das doch das einzige ist, das zu uns gehört. – 318 Seiten Philosophisches

 

Tatort Unterfranken : Neun Kurzkrimis

Enthält: Tannert, Elmar: Besuch von Elias; McNeill, Killen: Kaiserkur; Prosch, Horst: Beten oder flüchten; Korber, Tessa: Letzter Zug; Bronnenmeyer, Veit: Selbermachen in Miltenberg; Goerz, Tommie: Mein Opa; Eckert, Renate: Späte Liebe; Flessner, Bernd: Der Letzte; Fuchs, Theobald: Dach über dem Kopf in der Schlinge

Die Tatorte: Aschaffenburg, Bad Kissingen, Haßfurt, Kitzingen, Miltenberg, Rothenfels, Schweinfurt, Volkach, Würzburg.

Neun Kurzkrimis, die regionalen Charme, unterfränkische Lebensart und atemlose Spannung aufs Vergnüglichste vereinen – ein packender Band für alle Einheimischen, Zugereisten und Urlauber. – 188 Seiten Krimi

 

Englisch für Erwachsene

Leno, Katrina: Horrid

Following her father’s death, Jane North-Robinson and her mom move from sunny California to the dreary, dilapidated old house in Maine where her mother grew up. All they want is a fresh start, but behind North Manor’s doors lurks a history that leaves them feeling more alone… and more tormented.

As the cold New England autumn arrives, and Jane settles in to her new home, she finds solace in old books and memories of her dad. She steadily begins making new friends, but also faces bullying from the resident “bad seed,” struggling to tamp down her own worst nature in response. Jane’s mom also seems to be spiraling with the return of her childhood home, but she won’t reveal why. Then Jane discovers that the “storage room” her mom has kept locked isn’t for storage at all – it’s a little girl’s bedroom, left untouched for years and not quite as empty of inhabitants as it appears…

Is it grief? Mental illness? Or something more… horrid? – 327 Seiten Gruseliges

 

Englisch für Jugendliche

Little Badger, Darcie: Elatsoe – America very similar to our own. It‘s got homework, best friends, and pistachio ice cream.

There are some differences. This America been shaped dramatically by the magic, monsters, knowledge, and legends of its peoples, those Indigenous and those not. Some of these forces are charmingly everyday, like the ability to make an orb of light appear or travel across the world through rings of fungi. But other forces are less charming and should never see the light of day.

Elatsoe lives in this slightly stranger America. She can raise the ghosts of dead animals, a skill passed down through generations of her Lipan Apache family. Her beloved cousin has just been murdered, in a town that wants no prying eyes. But she is going to do more than pry. The picture-perfect facade of Willowbee masks gruesome secrets, and she will rely on her wits, skills, and friends to tear off the mask and protect her family. – 360 Seiten Englisch

 

Kinderhörbücher

Mayer, Gina: Internat der bösen Tiere 1 & 2 – Die Prüfung:

Noëls Vergangenheit: ein einziges Rätsel. Seine Gegenwart und Familie: eine absolute Katastrophe. Seine Zukunft: ein Abenteuer, das ihn das Leben kosten könnte. Als Noël auch noch von der Schule fliegen soll, scheint sein Pech perfekt zu sein. Doch dann kreuzen ein paar böse Tiere seinen Weg, um ihn zu einem sagenhaften Internat zu bringen, auf dem Menschen und Tiere zusammen unterrichtet werden. Ob Kumo, er Leopard, Noël helfen kann, die schwierige Aufnahmeprüfung zu bestehen und ein neues Zuhause zu finden?

Die Falle: Noëls neuer Stundenplan hat es in sich. Dabei gehört das Kämpfen wie eine Raubkatze und das Büffeln von tödlichen Tiergiften zum ganz normalen Unterricht. Doch als eine Bootsfahrt ansteht, bei der seine Mitschülerinnen und Mitschüler lernen sollen, wie ein Hai zu tauchen, darf er nicht mit, Denn draußen auf dem Meer kann ihn niemand vor seinem Erzfeind, dem Bären Uko, beschützen. Noël ist enttäuscht und will seine Lehrerinnen und Lehrer unbedingt umstimmen. Er ahnt nicht, dass zwischen den Korallen eine schreckliche Gefahr lauert. – Abenteuer

 

Colfer, Chris: Die Macht der Geschichten – Land of Stories – Das magische Land 5.

Das Märchenland in seinen schwersten Stunden: Das magische Land wird von allen Seiten bedroht, seit der Maskenmann hier die Herrschaft übernommen hat. Um ihn zu besiegen, stellen Conner und Alex eine Armee mit den Figuren aus Conners Geschichten zusammen. Doch auch starke Piraten, mächtige Cyborgs und fürchterliche Zombiemumien können den Zwillingen kaum helfen, das große Unheil zu verhindern, das nicht nur das magische Land, sondern die gesamte Anderswelt heimzusuchen droht…

Mit ihrem fünften und vorletzten Band geht die internationale Bestseller-Reihe auf ein furioses Finale zu! – 812 Minuten Fantastisches auf 2 mp3-CDs

 

Drösser, Christoph: Es geht um die Wurst

Was du wissen musst, wenn du gern Fleisch isst. Fleisch oder kein Fleisch? – Das ist hier die Frage! Wenn Kindern bewusst wird, dass ihr Würstchen oder Schnitzel einmal ein lebendiges Tier war, kann das in Familien viele Fragen aufwerfen: Was bedeutet artgerechte Tierhaltung? Wie sind die Tiere, deren Fleisch wir essen, gestorben? Wie haben sie gelebt? Schadet die Fleischproduktion der Umwelt? Ist Bio besser? Und ist Fleischessen überhaupt gesund? – 94 Minuten Umwelt auf 1 mp3-CD. Die wichtigsten Quellen sind sogar auf der CD als PDF hinterlegt.

 

Sachbücher

Morain, Dan: Kamala Harris – Die Biografie

Das Porträt einer selbstbewussten, starken und intelligenten Frau: Die erste deutschsprachige Biografie über Kamala Harris. Kamala Harris ist die erste Frau im Amt des Vizepräsidenten der USA. Dan Morain schreibt in dieser Biografie über ihren Weg zur mächtigsten Frau im Land. Als Journalist, der sie auf diesem Weg viele Jahre lang begleitet hat, versteht er wie kaum ein anderer, welche Ereignisse Kamala Harris prägten und zu den Überzeugungen führten, für die sie entschlossen einsteht. Er zeigt, was es für sie bedeutete, als Tochter einer Inderin und eines Jamaikaners im Kalifornien der 60er- und 70er-Jahre aufzuwachsen, wie sie erst Attorney General von Kalifornien, dann US-Senatorin und schließlich Vizepräsidentin an der Seite von Joe Biden wurde. Auch dass ihr Weg dabei nicht frei von Niederlagen und Rückschlägen war, wird in Dan Morains Biografie deutlich: Kamala Harris hat loyale Unterstützer und erbitterte Gegner. Sie wollte Präsidentin werden und ist “nur” Vizepräsidentin geworden – und doch ist sie die Hoffnung vieler, vor allem schwarzer Amerikanerinnen, denn Kamala Harris’ Weg zeigt, was sie in ihrem Land erreichen können. “In vielen Dingen bist du vielleicht die erste, aber sorge dafür, dass du nie die letzte bist.” Shyamala Harris, oft zitiert von ihrer Tochter Kamala”Es mag sein, dass ich die erste Frau in diesem Amt bin, aber ich werde nicht die letzte sein, denn jedes kleine Mädchen, das heute Abend zusieht, sieht, dass in diesem Land alles möglich ist.” Kamala Harris in ihrer Siegesrede am 7. November 2020 – 384 Seiten

 

Cohen, Stav: Kochen wie in Israel

Die israelische Küche – vielfältig, aromatisch und ständig im Wandel. Geprägt durch Einflüsse aus allerlei Ländern ist sie wie ein kulinarischer Schmelztiegel, der immer wieder mit neuen Gerichten überrascht.

Die Autorin Stav Cohen ist gebürtige Israelin und lebt seit drei Jahren in Deutschland. Die Tochter deutsch-israelischer Eltern hat das Kochen von ihrer Oma gelernt. Für die internationale Kochbuchreihe „Kochen wie in…“  hat sie jetzt verschiedene klassische Rezepte Israels neu und modern interpretiert.

Orientalisches Soul Food aus den pulsierenden Food-Szenen Tel Avivs und Jerusalems. Das Geheimnis: Die Autorin kocht „ihre“ Gerichte aus Israel – aber mit Zutaten, die man auch hierzulande überall bekommt.