Spaziergang mit Begleitung – für Menschen, die gerne gemeinsam an der frischen Luft unterwegs sind.

56

Aufgrund der aktuellen bayer. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung können die Spaziergänge mit Begleitung momentan nicht stattfinden. Wir informieren Sie rechtzeitig, wenn es wieder los geht – hoffentlich/frühestens wieder ab 15. Dezember.

Für Fragen wenden Sie sich ab 15. Dezember bitte telefonisch an Heide Wunder, 09721/51-6860 oder per Mail: kontaktstelle-ehrenamt@schweinfurt.de

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

„Gemeinsamer Spaziergang mit Austausch” lautet das Motto des Projektes, das die Kontaktstelle Ehrenamt der Stadt Schweinfurt zusammen mit der Gesundheits-regionPlus auf den Weg bringen möchte.

Dabei steht der Austausch an der frischen Luft und die Gemeinschaft im Vordergrund. Die regelmäßigen Treffen sollen einer Vereinsamung entgegenwirken und eine gewisse Verbindlichkeit/Beständigkeit in der Gruppe ermöglichen.

Die Spaziergänge werden stadtteilbezogen stattfinden und durch Patinnen und Paten begleitet.

Erstmalig wird der Spaziergang im Stadtteil Gartenstadt am 29. November stattfinden. Treffpunkt: montags um10 Uhr an der Bushaltestelle „Benno-Merkle Straße“ am Spielplatz.

  • Wie weit und wie schnell gelaufen wird, entscheidet die Gruppe selbst.
  • Der Spaziergang findet bei jedem Wetter statt (außer bei Gewitter)!
  • Das Angebot ist für die Teilnehmenden kostenlos und die Teilnahme fortlaufend ohne Anmeldung möglich.
  • Willkommen ist jede und jeder mit Freude an einem gemeinsamen Spaziergang.
  • Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Aus versicherungsrechtlichen Gründen ist eine Erklärung erforderlich. Die Erklärung erhalten Sie vor Ort und schließt Haftungsansprüche gegenüber der Patin/ dem Paten und den Organisatoren aus.

Für Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an Heide Wunder, 09721/51-6860 oder per Mail: kontaktstelle-ehrenamt@schweinfurt.de