Klaus Teuber: CATAN – Der Roman

218

Eine große Liebe, ein erbitterter Kampf um Macht und die Hoffnung auf eine neue Heimat – Mit „CATAN – Der Roman” präsentiert Spiel-Erfinder Klaus Teuber sein Roman-Debüt und gleichzeitig den Auftakt einer Familien-Saga, die es in sich hat.

Norwegen im Jahr 860. Die Halbbrüder Thorolf, Yngvi und Digur verhelfen den Töchtern des Wikingerfürsten Halldor zur Flucht. Halldors Rache lässt nicht lange auf sich warten. Brandschatzend zieht er durch das Gebiet der Befreier und erwirkt deren Verbannung. Den Brüdern bleibt keine Wahl: Mit auswanderungswilligen Siedlern brechen sie zu neuen Ufern auf und erreichen nach einer abenteuerlichen Seereise Catan – das Land der Sonne. Doch die Insel stellt die Brüder vor gewaltige Herausforderungen. Werden sie zusammenstehen, um den Siedlern eine bessere Zukunft zu bieten oder wird sie diese Aufgabe entzweien?

„CATAN – Der Roman”, Klaus Teuber, KOSMOS Verlag, 576 Seiten, ET: 24.10.2022, € 26,00 – ISBN 978-3-440-17318-3