Urban klassisches Ballett „The Snow Queen”

150
Unter der Choreografie von Nathalina Maldonado entstand „The Snow Queen” - zu sehen im Schweinfurter Theater

Unter der Choreografie von Nathalina Maldonado entstand „The Snow Queen”, angelehnt an das Märchen von Hans Christian Andersen „Die Schneekönigin“. Die Dance Academy Schweinfurt wird es im Theater der Stadt Schweinfurt aufführen.

In drei Akten erzählen die Tänzer und Tänzerinnen die Geschichte zweier Schwestern. Während die eine, entführt von der Schneekönigin, im Eispalast gefangen ist, begibt sich ihre Schwester auf die schwierige Suche. Der Wunsch endlich wieder mit ihrer Schwester vereint zu sein führt sie durch zahlreiche Welten und beschert ihr so manche Begegnung mit vielen Charakteren und wundersamen Wesen.

Tänzerisch erwartet das Publikum eine einzigartige Mischung von klassischem Ballett, Spitzentanz über Modern und Contemporary bis zu modernen urbanen Tanzstilen, wie Hip Hop und Voguing, um nur ein paar zu nennen. Nathalina Maldonado lässt all diese Stile fließend und ohne einen Bruch in der Musik miteinander verschmelzen. Viele junge Talenten werden zu sehen sein, darunter die zahlreich mit Preisen ausgezeichneten Tänzer und Tänzerinnen der Formationen „The Smarties“ und „Blazin Heat“. Darüber hinaus wird das Ensemble der Dance Academy um zwei herausragende Tänzer aus Hamburg und Stuttgart erweitert.

Am Samstag, 16. Februar, um 19 Uhr findet die Erstvorstellung statt. Am Sonntag, 17. Februar, um 14 Uhr sollen besonders Kinder und Senioren die Möglichkeit zu einem Besuch haben. So gibt es hier vergünstigte Seniorentickets und gesonderte Gruppenpreise für Kindergruppen – hierzu Anfragen bitte unter info@dance-academy-sw.de

Tickets, auch die Seniorentickets für Sonntag, ab dem 5. Januar an der Theaterkasse.