„Frauen und Karriere in der Medizin“ – eine Veranstaltung der 29. Frauenwochen

214

Wie lange ist der Weg einer Medizinstudentin zur Chefärztin? Wie zielgerichtet wird der Weg beschritten? Welche Zukunftsmodelle könnte es geben?

Diese Fragen werden in der Veranstaltung „Frauen und Karriere in der Medizin” am 15. März 2021 um 19 Uhr beantwortet. Mit dabei sind vier Ärztinnen, in leitender Position, die diesen Weg gegangen sind:

  • Frau Dr. Röder Chefärztin der Palliativstation im Krankenhaus St. Josef
  • Frau Dr. Albrecht, Chefärztin der Schmerztherapie im Leopoldina-Krankenhaus
  • Frau Gehlert-Wohlfahrt, Chefärztin der Akutgeriatrie im Krankenhaus St. Josef
  • Frau Yvonne Rabe, leitende Ärztin der Palliativo Main-Saal-Rhön

Aufgrund der „Corona-Bestimmungen“ findet die Podiumsdiskussion mit Frau Ursula Lux (Moderatorin) nicht vor Ort statt. Unter dem Link kann man direkt an der Diskussion teilnehmen. https://www.event.halle36.live/frauenwoche/

Weitere Informationen gibt es bei der Gleichstellungbeauftragten Frau Heide Wunder (heide.wunder@schweinfurt.de).