Charakterporträts von Cella Seven in einer neuen Ausstellung im Steigerwald-Zentrum

461

Der Schlüsselfelder Cella Seven ist Fotograf, beruflich und aus Leidenschaft, und er ist fest verwurzelt im fränkischen Steigerwald. Seine tiefgründigen Charakterporträts machen ihn zum Chronisten seiner Heimatstadt und der ganzen Region. Das Steigerwald-Zentrum zeigt nun eine Auswahl seiner beeindruckenden Werke aus den vergangenen Jahren.

Sevens ausdrucksstarke s/w-Bilder zeigen Charaktere, fest im dörflichen Leben verwurzelt, Urgesteine, Charakterköpfe, knorrige raue Typen. Entgegen dem Zeitgeist, der heute durch zahllose Digitalbilder bestimmt ist, gelingt es Cella Seven, Bilder zu machen, bei denen der Betrachter den Eindruck hat, die Zeit sei zum Stillstand gekommen. „Diese Bilder leben weiter, auch wenn die Menschen nicht mehr sind”, sagt der Fotograf nachdenklich. „Porträtfotografie ist für mich, wenn sich die Würde und Persönlichkeit des Menschen widerspiegeln.”

Seine Fotos waren bereits in verschiedenen Ausstellungen zu sehen, teilweise in Kooperation mit anderen Künstlern. 2011 erschien Sevens erster Bildband „Fränkische Ansichten”. Gemeinsam mit dem Lyriker Nevfel Cumart entstand 2023 der neue Bildband „Der Steigerwald und seine Gesichter – Menschen im Porträt“. Cumart selbst zählt zu den produktivsten Lyrikern der jungen Generation und wurde bereits mit diversen Literaturpreisen ausgezeichnet. Der aktuelle Bildband wird im Steigerwald-Zentrum erstmals vorgestellt. „Wir sind sehr froh darüber, dass wir Cella Seven für eine Ausstellung in unserem Zentrum gewinnen konnten! Seine Bilder fangen Momente auf eindrucksvolle Weise ein. Die Kunst von Herrn Seven liegt darin, dass der Betrachter hinter jedem dieser über 20 Werke eine Geschichte spürt“, freut sich Daniela Mahroug, Geschäftsleiterin des Trägervereins Steigerwald-Zentrum. „Diese Ausstellung ist etwas ganz Besonderes, die den Besucher persönlich anrührt, ganz speziell auch in der Verbindung mit der umgebenden Natur.“

Am Samstag, 15. April, um 16 Uhr wird die Fotoausstellung „Der Steigerwald und seine Gesichter – Menschen im Porträt“ im Steigerwald-Zentrum in Handthal eröffnet. Kunst- und Naturliebhaber sind herzlich eingeladen zur gemeinsamen Vernissage und Buchvorstellung mit dem Fotokünstler Cella Seven, dem Lyriker Nevfel Cumart und der Försterin, Sängerin und Songwriterin Sarah Ko. Der Eintritt zur Vernissage und zur Ausstellung ist frei.

Die Fotoausstellung ist danach bis zum 28. Juli 2023 im Steigerwald-Zentrum zu sehen. Weitere Werkstattgespräche mit dem Fotografen und dem forstlichen Leiter des Zentrums sind in Planung. Weitere Informationen unter www.steigerwald-zentrum.de.