Nostalgische Bahnerlebnisse im Streutal – das Rhön-Zügle startet in die Saison 2023

776
Ab 1. Mai fährt das Rhön-Zügle wieder durch das Streutal. 20 Termine mit Dampf- und Dieselloks stehen bis Mitte Oktober auf dem Fahrplan. Foto: Florian Trykowski/RhönGmbH

Ab 1. Mai verkehrt die Museumsbahn des Fränkischen Freilandmuseums Fladungen wieder zwischen Fladungen und Mellrichstadt. An insgesamt 20 Fahrtagen können Fahrgäste bis zum 15. Oktober auf der ehemaligen Lokalbahnstrecke, die heuer 125 Jahre alt wird, eine kleine Erlebnisreise in die Vergangenheit machen.
Karten für die Fahrten mit den historischen Dampf- und Dieselloks sind bei Zustieg in Fladungen an der Museumskasse erhältlich, ansonsten direkt im Zug. Weitere Einstiegsmöglichkeiten gibt es an den Bahnhöfen in Stockheim, Ostheim und Nordheim v. d. Rhön. Reservierungen von Gruppen können ab einer Größe von 15 Personen entgegengenommen werden (info@freilandmuseum-fladungen.de). Fahrgäste erhalten bei Vorlage einer tagesgleichen Zugfahrkarte vergünstigten Eintritt ins Fränkische Freilandmuseum Fladungen.

Eine Fahrt mit dem Rhön-Zügle lässt sich perfekt mit dem Besuch des Freilandmuseums in Fladungen verbinden: Mitmachaktionen und Führungen erwarten die Gäste dort am ersten Maifeiertag. Foto: Gerhard Nixdorf

Auf dem Museumsgelände ist am Ersten Maifeiertag ebenfalls einiges geboten: Von 13 bis 16 Uhr geht es beim Aktionsprogramm „Sauber!“ mit Muskelkraft zur Sache. Hier gilt es für die Gäste herauszufinden, wie Kleidung früher ganz ohne Waschmaschine sauber wurde. Um 11 und 14 Uhr startet jeweils eine Führung: Spannende Geschichten und Anekdoten zeigen, wie noch heute gebräuchliche Sprichwörter eine Brücke von der Vergangenheit in die Gegenwart schlagen. Von 11 bis 15 Uhr dürfen alle beim historischen Kochprogramm „Was kommt heute auf den Tisch?“ mitmachen. Die Angebote sind im Museumseintritt (6 Euro regulär, 4 Euro ermäßigt, 12 Euro Familienkarte) enthalten, es ist keine Anmeldung erforderlich.

Alle Fahrtage, Fahrzeiten und Fahrpreise der Museumsbahn sind unter www.freilandmuseum-fladungen.de/de/rhoenzuegle zu finden. Änderungen am Fahrplan sind vorbehalten.
Das Freilandmuseum hat in der Hauptsaison ab 1. Mai (bis einschließlich 30. September) täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.