Breakinʼ Circus der DDC – lokale Showgruppen performen live als Voract

811

Die DDC Breakdancer bringen mit “Breakinʼ Circus” eine spektakuläre Show in ihre Heimat – es gibt mittlerweile nur noch wenige Plätze. Neben den Tänzern und Tänzerinnen werden aber noch weitere erstklassige Künstler und international gefeierte Artisten auf der Bühne stehen.
Doch das ist noch nicht alles, was die Zuschauer erwartet. Vor jeder Show zeigen Vorgruppen ihr Können vor 1.300 Zuschauern! Nach einem Bewerbungsverfahren stehen die Gewinner fest: Die Showgruppen der Tanzschulen Tanz an!, Dance Steps, Unique Studios und der DDC.

Die neue Show „Breakin‘ Circus“ der DDC Breakdancer verspricht ein unvergleichliches Spektakel auf Weltklasse-Niveau zu werden. Bevor die Show aus Verbindung von Zirkus-Artistik und der urbanen Hip-Hop-Kultur startet, gehört die Bühne für eine Zeit ganz verschiedenen Tanz- und Showgruppen aus der Umgebung. Diese konnten sich mit einem Video bewerben, von sich überzeugen und bekommen nun die Gelegenheit, vor 1.300 Zuschauern aufzutreten.

An allen vier Showtagen vom 02.-05. November 2023 wird jeweils eine andere Vorgruppe performen. Den Auakt macht am Donnerstag, den 2. November, eine Crew der Tanzschule Tanz an! mit ihrer “Circus Fusion Show”. Dabei haben sich rund 30 Personen aus 5 Tanzgruppen zusammengeschlossen. Kinder und Erwachsene werden gemeinsam auf der Bühne stehen, wobei die jüngste Tänzerin erst 7 Jahre alt ist. Am Freitag, dem 3. November werden 20 fortgeschrittene Tänzerinnen im Alter von 15-20 Jahren aus der Tanzschule “Dance Steps” das Stück ʻDance Steps Introductionʼ präsentieren. Dieses wurde von einem Mutter-Tochter-Duo der Tanzschule kreiert. Mit einer Mischung aus Jazz, Contemporary und Hip Hop kann sich das Publikum auf eine abwechslungsreiche Show freuen. Das Showteam der DDC-Factory wird am Samstag, den 4. November die Möglichkeit bekommen, ihre Fähig- und Fertigkeiten unter Beweis zu stellen. Die Crew vereint die besten Talente der DDC-Factory und ist gleichzeitig eine Fördergruppe, in welcher sie von den Profis gecoacht werden. Als nächstes möchten Sie natürlich nicht nur vor, sondern mit den Profis auf der Bühne stehen.

Als Voract für den letzten Showtag, Sonntag 5. November, wird das Showteam der Unique Studios auftreten. Die fünf Trainerinnen der Studios in Schweinfurt und Würzburg verbuchten bereits mehrere Erfolge und werden eine Poledance-Performance darbieten und den Zuschauern die Facetten des trendigen Sports zeigen. Über 1.300 Menschen werden an jedem Showtag im Publikum sitzen. Denn die DDC baut das Marienbachzentrum in Dittelbrunn zur Theaterlocation um. Die Turnhalle wird nicht wieder zu erkennen sein. Mit einer professionellen großen Bühne, ausgestattet mit hochkarätiger Lichttechnik und Showeffekten und einer eingebauten Tribüne passt ein Publikum in dieser Größenordnung in die Halle, welches eine sensationelle Show erleben wird, die sich auf internationalem Top-Niveau bewegt. Und genau diese Atmosphäre, diese Bühne, dieses professionelle Setting und über 1.300 Menschen im Publikum warten auf die Vorgruppen, die mit ihrer Show überzeugen können. Wer sich diese Show nicht entgehen lassen möchte, hat jetzt noch die Möglichkeit die letzten Tickets zu sichern!

Weitere Infos zur Show und zu den Tickets sind über die Website www.breakin-circus.de zu finden.