Das Industriemuseum Schweinfurt schult Museumsführer

893
Das Team, von links: Helmut Hohe, Günter Troch, Dr. Burkhard Henning, Roland Schwab, Erwin Winter, Wolfgang Gläntz, Wolfgang Rücknagel, Rüdiger Sontheimer und davor Dieter Bauer. Foto: Industriemuseum Schweinfurt.

Ohne Museumsführer keine Gästeführungen: Das vom AKI Förderkreis Industrie-, Handwerks- und Gewerbekultur Schweinfurt e.V. ehrenamtliche betriebene Industriemuseum Schweinfurt braucht Museumsführer, die über die Industriegeschichte Schweinfurts, die Produktpaletten der Schweinfurter Industrie und über das Gebäude (ehemalige Kunstmühle der Stadt Schweinfurt) berichten können.

Die erfahrenen Museumführer Günter Troch (Sachs), Helmut Hohe (Sachs) und der Museumsleiter Wolfgang Rücknagel (SKF) bilden nun Museumsführer aus.

Nun fand bereits die erste Schulung neuer Nachwuchskräfte statt. Bei dieser Gelegenheit dankte Vorsitzender Rüdiger Sontheimer unserem Museumsführer  Helmut Hohe für die langjährige und immer kompetente Betreuung des Sachs-Raumes.